Wieso habe ich schwarze Haare trotz deutscher Herkunft?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Was heißt denn genau "deutsche Herkunft"?

Es gibt doch Deutsche mit blonden, braunen, roten oder schwarzen Haaren. Das sagt doch überhaupt nichts über die Herkunft aus.

 Selbst wenn Deine Eltern oder Großeltern keine Deutschen waren, wärest Du doch jetzt Deutscher, auch wenn Dein Aussehen vielleicht durch die Herkunft Deiner Eltern ode Großeltern von dem eines Durchschnittsdeutschen oder eines Deutschen mit Generationen von "deutschen" Vorfahren, abweichen würde. 

Selbst im letzten Fall ist nicht sicher, ob diese Vorfahren wirklich alle aus Deutschland im heutigen Sinne (heutiges Gebiet von Deutschland) kamen oder ob es nicht doch einige Vorfahren aus anderen Regionen stammten und evtl. typische Züge der Menschen in diesen Regionen weitervererbten.

Auf jeden Fall gibt es aber Deutsche mit vielen "deutschen" Vorfahren, die schwarze Haare haben. Es gibt auch Deutsche mit "deutschen" Vorfahren, die etwas dunklere Haut haben. Ein Bekannter von mir, dessen Eltern beide deutsch sind, der Vater hat aber etwas dunklere Haut, die Mutter hellere, hat fast olivfarbene Haut und schwarze Haare. Ob das auf Vorfahren der Eltern zurückzuführen ist, die aus einer anderen Region stammen oder nur durch normale Vererbung, kann ich nicht sagen. Er ist aber nicht adoptiert und die Eltern stammen definitiv beide aus Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau so wie es Türken mit blonden oder roten Haaren gibt, gibt es auch Deutsche mit schwarzen Haaren, nur halt seltener.

Hast du deiner Genetik zu verdanken :)

So etwas wie "reindeutsch" gibt es nicht, auch deutsche haben ihren genetischen Ursprung aus verschiedenen Ethnien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaubst du etwa dass deutsche nur blond und blauäugig sind? Wer auch immer dich das gefragt hat, es ist ein ziemliches n**idenken. Ich kenne das, hab dunkle haare und dunkle augen und wurde sowas auch schon von dummen leuten gefragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine sehr seltsame frage... Warum sollten deutsche keine schwarzen Haare haben können. Mein Vater (sind aus österreich) hat auch schwarze Haare und ich kann meine Familie bis ins 17te Jahrhundert zurückverfolgen. Unsere Wurzeln gehn größtenteils nach Deutschland. Die mitteleuropäischen Völker sind ein Mix aus so vielen verschiedenen ethnischen Gruppen, das keiner sagen kann er ist rein deutsch. Denn so was existiert nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat denn da die die Haarfarbe zu sagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist da denn der Widerspruch? Man kann doch Deutscher sein und schwarze Haare haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin auch rein-deutsch und habe schwarze haare

meine  oma hatte auch schwarze haare und ihr vater war zb richtiger nazi, da wurde die herkunft gecheckt

gibt es auch, ist nicht so ungewöhnlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll diese TrollFrage? Welche Farbe sollte es denn sein? 

Seit wann hat die Nationalität was mit der Haarfarbe zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit der Herkunft zutun, sondern mit deinen Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?