Schwangerschaftstest 25miU bereits 1 Woche vor Regeltermin positiv?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein positiver Schwangerschaftstest ist selten fehlerhaft. Eher passiert es, dass er wegen falscher oder frühzeitiger Anwendung negative ist, obwohl dennoch eine Schwangerschaft besteht.

Ich würde empfehlen, einen Termin beim Frauenarzt zu machen. Und ob das Zwillinge werden, sehr Ihr sowieso erst spatter ;o)

Viel Glück für Euch drei oder vier ;o)

Eine Woche vor der zu erwartenden Periode ist eigentlich unmöglich früh. Wenige Tage vor der Periode kann man im Blut HCG finden, aber im Urin....?

Ich habe gelesen dass das ein Anzeichen für Zwillinge sein kann.

Wo hast Du das denn gelesen? Schwangerschaftstests machen idR, nur eines: Sie weisen ein Hormon im Urin nach, was in der Schwangerschaft produziert wird, unabhängig davon, ob es ein Kind oder Mehrlinge werden.

Der Test ist so früh, dass die Konzentration vom HCG von einem Kind allein noch nicht im Urin nachgewiesen werden könnte. Darauf will der Fragesteller hinaus.

Aber wesentlich wahrscheinlicher ist, dass der Eisprung wesentlich früher als normal stattgefunden hat als angenommen.

2

Jetzt beruhigt euch erstmal solche tests wirken normaler eh erst besser wenn man überfällig ist und das ist sie schließlich noch nicht. Wartet mal 2 wochen ab ob ihr Regel noch kommt und wenn nicht kann man immer nochmal ein test machen oder zum FA gehen.

Der Schwangerschaftstest zeigt an ob es Zwillinge werden? Ohje, ich hoffe sie ist nicht schwanger...

Was möchtest Du wissen?