Schüßlersalze für den Hund

4 Antworten

Hallo! Probleme mit den Analdrüsen kann man meistens schon vorher durch genügend Trockenfutter verhindern. Schüßlersalze werden dem Hund nicht schaden aber wohl auch kaum nutzen. Jedes normale Kranwasser hat eine erheblich höhere Konzentrationen an Phosphat, Kalium, Calcium usw. als die potenzierten Schüßler Salze in ihrem verdünnten Zustand. Eine Wirkung lässt sich leider nicht nachweisen, alles Gute.

bei uns helfen die immer, auch globolis oder wie die heißen. und nebenbei: gegen zecken, kauf dir nie diese chemiekeulen

Welche Nr. von den Schüßlersalzen verwendet Ihr?

0

Wenn Du genug glauben hast,helfen Sie,aber nur im Glauben.Ich will nicht Abstreiten,das Sie in dem einen oder Anderen Fall etwas Bringen,aber Glauben.?Lerne lieber die Analdrüse auszudrücken.Da hat der Hund mehr von.Das ist dann kein Problem mehr.

Das habe ich schon versucht.Mein Tierarzt meinte,das kann ich nicht,weils von innen gemacht wird!Hast Du Erfahrung damit?Würde mich sehr freuen,wenn Du paar Tips für mich hast!

0
@Schnurzel2305

Nein ,habe noch nie mit meinen Hunden Probleme gehabt,würde das aber auch von meinem Tierarzt machen lassen.

0

Katze und Hund, Habt ihr Erfahrungen?

...zur Frage

Hund ist erkältet und muss zum Tierarzt: Wieviel wird die Behandlung kosten?

Mein hund ist erkältet und muss zum Tierarzt. Da ich nicht weiß wie viel die Behandlung kosstet weiß ich auch nicht wie viel ich mitnehmen soll. Was sind eure Erfahrungen?

...zur Frage

Mein Hund ,,Fischelt" beim anus. Ist es die Analdrüse?

Hey

Mir isr es vermehrt aufgefallen das er öfter mal so fischelt. Also stinkt beinahe wirklich wie Fisch. Man riecht das wenn man im umreis von 1 bis 2 Meter ist. Und ich merke es sofort wenn ich bei ihm vorbei laufe oder wenn er zu mir kommz wenns so riecht. Näher ich mich seinem po riechts kmmer doller und wenn er da Leckt tiecht auch sein Mund danach. Das ist aber nach paar stunden oder diesem Tag wieder vorbei.

Ich bin mir nicht sicher ob es die analdrüse ist? Hab keine ahnung wie es bei einer verstopften analdrüse riecht. Und er sitzt auch nie auf dem boden und schleift seinen Po hinterher. Das macht er nie.

Was könnte das sein? Sollte ich zum tierarzt oder ist es normal?

Danke schonmal

...zur Frage

Hund kann nicht koten HILFE!

Also unsere Hund hat Probleme beim koten. Ab und zu hebt sie die Rute nicht oder man kann sie nicht anfassen, aber das hat sich nun wieder gelegt. Nun das folgende Problem sie strengt sich immer an beim koten, schreit extrem rum das es uns schon weh tut. Nach einer weile kommt dann der kot raus und das ist nicht gerade weich. Wir waren beim tierarzt, die Analdrüse ist es nicht, die blutwerte sagen eine leichte entzündung aber wo die herkommt kann uns auch keiner sagen. Vielleicht hab ihr erfahrungen gemacht mit sowas und könnt uns helfen. Wir wären euch sehr verbunden.

...zur Frage

Hundepfeife Erfahrungen?

Hallo ihr Lieben :-) Ich habe überlegt mir eine Hundepfeife anzuschaffen. Mein Hund hört nicht so ganz wenn er frei läuft und dies will ich ändern. Hat jemans Erfahrungen mit diesen Pfeifen und kann mir eine empfehlen? PS: Mein Hund ist sehr empfindlich was laute Töne angeht. Wäre super wenn mir jemand helfen kann. LG

...zur Frage

Schüsslersalze zur täglichen anwendung?

Hat jemand erfahrungen mit schüsslersalzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?