Schüler länger in der Schule lassen um eine Arbeit nachzuschreiben?

4 Antworten

Dein Problem ist, dass es bald Zeugnisse gibt und jetzt erst mal die Ferien anstehen. Das bedeutet, dass die Zeit des Nachschreibens sehr knapp ist.

Wenn es also anders nicht mehr geht, musst du diese Einschränkung in Kauf nehmen.

Das wird überall so geregelt, weil die Lehrer dich nicht während einer deiner Unterrichtsstunden einfach nachschreiben lassen können und dürfen

Ja, Nachschreibetermine sind oft nach der regulären Schulzeit. Wie soll man es auch sonst machen? Sicherlich: Manche Schulen machen es schon so dass man halt in einem Raum während des unterrichts nachschreibt und das ein Lehrer der eine Freistunde hat aufpasst. Dann aber versäumt man ja schon wieder Unterricht

Was willste machen? Extremen Stress, damit sie sich extreme Mühe für eine besonders schwere Arbeit macht?

Einfach lernen für die Arbeit und nicht meckern wegen den 2 Stunden ist mein Rat.

Was möchtest Du wissen?