Schlupfwespen in der Wohnung ?

Schlupfwespe? - (Tiere, Wohnung, Insekten)

3 Antworten

Einfach darüber freuen. Diese Nützlinge vertreiben ungeliebte Schädlinge. Wahrscheinlich sind sie aus der Erde Deiner Zimmerpflanzen "geschlüpft". Wenn Du irgendwann keine Schädlinge mehr hast, verschwinden sie wieder.

Vielleicht ein Nachbar, der gerade versucht seine Pottenplage los zu werden?

schlupfwespen und katzen

huhu. unser großer kratzbaum war neulich mit kleidermotten befallen. wir sind gerade dabei den mit schlupfwespen zu "behandeln".

setzen sich die schlupfwespen im fell der katzen fest? eigentlich sollten die doch sterben, wenn die keine motteneier finden oder?

Ich finde mittlerweile in der ganzen wohnung mal ne schlupfwespe, obwohl die ja nicht fliegen sondern nur krabbeln. ich denke also, die werden durch die katzen in der wohnung verteilt, was ja auch nicht schlimm ist.

ich hab nur angst das diese krabbeldinger meine katzen zu sehr belagern, oder ins ohr kriechen oder so.

hat da jemand erfahrung?

...zur Frage

Wie sinnvoll sind Schlupfwespen beim Befall von Kleidermotten?

Ich hätte eine Frage im Bezug auf Kleidermotten und den Einsatz von Schupfwespen?

Vor gut 6 Jahren entdeckte ich erstmals Motten in meinem WG Zimmer, ein Stück Teppich war zerfressen, jedoch nie befallende Kleidung. Dann zog och um und innerhalb eines halben Jahres flogen wieder vereinzelt Galter dich die Wohnung. Diesmal wurden Klamotten zerstört. Dann zog ich wieder um und lagerte die Kleidung für mehere Monate in Kisten mit Chemie (ich kann mich nicht mehr erinnern was es war...das war in England und stank fürchterlich.

In der neuen Wohnung hatte ich nun fast 1.5 Jahre keinen Falter zu Gesicht bekommen. Nun aber leider wieder vermehrt einen gesehen. Ich weiß allerdings nicht ob und in welchem Kleiderschrank, Teppich, Wandritze die Eier abgelegt werden. Ich würde gerne einen Versuch mit Schlupfwespen starten. Aber da dies auch sehr kostspielig ist und ich nocht weiß wo die Eier sind...wie sinnvoll ist das dann? Theoretisch müsste ich ja unzählige Päckchen mit Eiern wirklich überall auslegen um Erfolg zu haben....

Vielen Dank für Ihren Rat!

...zur Frage

Welche Mottenart ist das? Was kann ich gegen die Motten tun?

Für mich sieht es nach einer Lebensmittelmotte - genauer gesagt einer kornmotte aus. Liege ich damit richtig?

Habe seit mehrere Monaten durchschnittlich zwei dieser Motten pro Tag in der Wohnung. Hauptsächlich im Wohnzimmer, manchmal in der Küche, in den letzten Tagen ein paar im Schlafzimmer. Sie fliegen seltsamerweise weder in fallen für Lebensmittelmotten noch für Kleidermotten, die Fallen werden gänzlich ignoriert. Alle geöffneten Lebensmittel, Tees und Gewürze habe ich weggeworfen und neues in Gläser abgefüllt. Im Kleiderschrank hängen Lavendelbeutel. Die Motten werden trotzdem nicht weniger, was kann ich noch tun?

...zur Frage

Sind Schlupfwespen gefährlich für den Menschen?

Hallo habe zur zeit immer wieder Schlupfwespen in meiner Wohnung ( trotz geschlossenem Fenster ,Fliegengitter ....) Kann mir jemand sagen,woher die Viecher dann kommen und ob sie für den Menschen gefährlich sind so wie richtige Wespen ? Wie kriegt man die denn weg ?Benutze immer Insektenspray,aber das Gift in der Küche ist echt nicht so der Bringer...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?