Schlimm wenn man Nudeln zu lange kocht?

16 Antworten

Nein das ist natürlich nicht schlimm ;-), da passiert auch nichts mit der Stärke :-)! Allerdings würde ein Italiener eventuell eine Pfanne nehmen und dich damit hauen ;-)....Nudeln sind am besten, wenn sie al dente sind ;-) (also noch einen kleinen festen Kern aufweisen). 

lg KochBock

Da passiert nichts. Ich mache Nudeln immer etwas weicher, weil ich "bissfest" nicht so mag.

Passieren tut da nichts großartiges aber schmeckt halt ein bisschen bescheiden.

Was möchtest Du wissen?