Schlechter Schallschutz trotz 3-fach Verglasung,ich höre von draußen jedes Wort und umgekehrt genau so,liegt es am Fensterglas ?

3 Antworten

Nach der Montage müssen die Flügel natürlich so eingestellt werden, dass diese dicht schließen. Ich vermute, dass es daran liegt, am Glas auf garkeinen Fall.

Warum meinen Sie liegt es auf keinen Fall an der Verglasung ?

0
@Christian3981

Weil die 3-fach (die 2-fach natürlich auch)-Verglasung an sich eine dichte Sache ist. Die 3-fach Vewrglasung habe ich bereits in den 80ern in manche Häuser einbauen lassen.

Entweder liegen die Flügel nicht dicht genug am Rahmen an oder die Fenster sind zwischen Mauerwerk und Rahmen mangelhaft abgedichtet.

1
@pharao1961

Ich höre trotz richtig eingebauter 3-fach Verglasung draußen immer alles. Egal wo ich bin, höre ich draußen alles. Zu hohe Geräuchsempfindlichkeit machts möglich.

0
@NilsEller

OK.... dann ist die Frage unnötig... zu hohe Geräuschempfindlichkeit...

0
@pharao1961

Wieso ist die Frage dann unnötig? Irgend was muss es doch geben...

0

Wohl kaum, eher am fehlerhaften Einbau der Fenster ... so das hier kein verfrühter Aprilscherz sein soll.

bauhilfe-forum.de

Leider kein Scherz. Was genau können die falsch gemacht haben ? 

0

Was möchtest Du wissen?