Schlechte Eigenschaften bei Bewerbung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nimm am besten welche, die man auch positiv auslegen kann:
Perfektionistisch (ich bin manchmal recht perfektionistisch. Dadurch dass ich meine Arbeit gut machen will, dauert es manchmal etwas länger.)

Ansonsten.. jeder hat negative Eigenschaften. Niemand ist perfekt. Schau was du für Eigenschaften hast und ob die für den Job noch vertretbar sind ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für welchen Beruf denn?

Es geht darum, ob Du ehrlich und selbstkritisch sein kannst (oder eher überheblich, wenn Du meinst, alles zu können). Niemand ist in allem gut.

Verzeihliche Mängel sind Ungeduld, wenn etwas zu langsam voran geht, nicht stundenlang stillsitzen können, Überkorrektheit und Ordnungssinn, Sprachen müssen noch mehr trainiert werden. Vorzugsweise solche schlechten Eigenschaften, die für deinen Beruf nicht so sehr von Bedeutung sind.

Ich bin Erzieherin und sage in solchen Situationen gerne, das ich das mit der Differentialrechnung nicht begriffen habe - "unendlich mal irgendwas" entzieht sich eindeutig meiner Vorstellungskraft. (Tatsächlich habe ich rausgefunden, dass das nur wenige beherrschen geschweige denn kennen.)

Das mit der Desoxiribonukleinsäure (bekannter als DNS) war Dir zu kompliziert, sofern Du nicht gerade Arzt, Biologe, Gärtner oder was wirst, wo Vererbungslehre von Bedeutung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst da nicht wirklich "schlechte" Dinge von Dir preisgeben.

Nimm unverfängliche Begriffe wie "ungeduldig" , "oft zu hohe erwartungen an mich selbst" , "sollte mehr Sport machen" oder sowas halt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas wie: wenn ich kein Ziel habe bin ich antriebslos (das ist sowieso bei jedem so, das ist Menschlich) und dann aber direkt sagen: da steuer ich aber gegen indem ich mir bewusst immer wieder Ziele setze. Wie z.B das Eignungsauswahlverfahren zu bestehen. Etc

Such dir eine Schwäche von dir und sag direkt was das gute daran ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas frägt heutzutage doch keiner mehr.

Aber falls doch, dann solltest du etwas antworten, dass erlernt werden kann. Beispielsweise: Mein Englisch ist noch nchit so gut, aber ich werde daran arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

peinliche genauigkeit, ordnungszwang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das man sexuell eigentlich sehr offen ist, aber wegen Juckreiz derzeit um niemanden zu gefährden sich vornehm zurück halten würde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von olivenheiner
07.02.2017, 01:25

Aha - bei welcher Bewerbung wäre denn sexuelle Offenheit und Juckreiz angebracht? Troll dich woanders!

0

Was möchtest Du wissen?