Schinken noch genießbar?

11 Antworten

Ich würde ihn nicht mehr essen - schon allein weil geschätzt auch die Ränder schon angetrocknet sind. Schmeckt nicht mehr wirklich :S

Kommt grundsätzlich drauf an ob er schon Verfalldatum hatte, ob geräuchert, gekocht etc. Wegen der paar Stunden ohne Kühlung hätte ich keine Bedenken.

Was du meinst ist das Mindesthaltbarkeitsdatum, nicht das Verfallsdatum, denn mit Verfallsdatum ist das Verbrauchsdatum gemeint, was aber nur auf so Sachen wie rohem Fleisch steht.

Und das Mindesthaltbarkeitsdatum sagt auch nur wie lange der Hersteller einwandfreie Qualität garantiert, MINDESTENS bis da, in dem meisten Fällen sind Lebensmittel aber um einiges länger genießbar.

;)

0

Nicht lang nachdenken, einfach essen. ;) An geräucherter oder gepökelter Ware verdirbt auch bei Raumtemperatur so schnell nichts! Wenn doch, nach langer Zeit, dann würde sich auch Schimmel zeigen.

Wenn eine Salami, oder eine Mettwurst wochenlang in der Küche hängen können, dann ist auch ein Speck nach einer Nacht bei Raumtemperatur noch gut.

Klar doch, dass ist doch Räucher oder Pökelware. Die hält sehr lange und auch mal ohne Kühlung.

Was möchtest Du wissen?