Schimmel berührt?

8 Antworten

Durch bloße einmalige Berühung wird Dir nichts passieren, aber der Schimmel muss weg. Das geht auf die Atemwege und kann Asthma oder Schlimmeres verursachen, das Du so gar nicht mitbekommst, sondern dass Dir irgendwann auf einmal Schwierigkeiten bereitet. Der Vermieter hat dafür Sorge zu tragen, dass die Wohnung schimmelfrei ist. Vielleicht gibt es irgendwo eine undichte Stelle, wo Wasser ins Mauerwerk fließt.

der Schimmel in den Mumien von Agypten der ist gefährlich. schimmel hat viele Stufen. 

es gibt schimmel das auf schimmel wächst, es wird dann gefährlich wenn das sehr alt ist. Schimmel können wir sogar essen. auf Käse ist es. Alkohol ist Zucker schimmel. 

wir fassen schimmel jeden tag an. und essen es sogar und bezahlen dafür im kaufhaus. wenn du übersäuert bist dann ist schimmel gefährlich. 

aber wenn du gesund bist dann kann der schimmel an der wand dir nichts. 

Von einem Mal berühren, passiert wahrscheinlich nichts, viel wichtiger wäre, die Wand fachgerecht zu sanieren, damit du nicht dauerhaft die Schimmelsporen einatmen musst, das ist um ein Vielfaches schlimmer.

Was möchtest Du wissen?