Scheibenwischer auf fast trockener Scheibe schlimm?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, die Scheibe kann nicht verkratzen.

Aber Du solltest die Scheibenwischer von der Scheibe abklappen, wenn Du bei frostigen Temperaturen nachts draußen stehst. Sonst kann das Gummi kaputt gehen.

Hallo Martin

Die Wischerkanten können beschädigt werden. Die Scheibe nicht durch Eis, aber wenn Staukörner auf der Scheibe sind.

Scheibenwischer von der Scheibe Nachts im Freien abheben, damit sie nicht anfrieren. Vor dem Wischer-Einschalten testen, ob die Wassersprüheinrichtung zugefroren ist. Bei nicht funktionierender Wassersprüheinrichtung: Scheiben von Hand sauber machen. Wischerintervallschaltung auf aus, damit die Wischer nicht automatisch loslegen.


Ansonsten vorher genügend Frostschutz ins Wischerwasser geben und Zuleitungen damit duchspülen, so bald es wieder frostfrei ist.

Martin17020401 23.01.2017, 17:45

Ne Staub und Eis waren nicht dran am Gummi, nur enteiserspray. Ich dachte, dass das Gummi der Scheibenwischer Kratzer auf die trockene Scheibe machen können.

0
urikulm 23.01.2017, 20:33
@Martin17020401

Hallo Martin

Es kommt immer wieder vor, dass der Scheibenwischer trocken über die Scheibe fährt. Wenn ich die Wischwaschfunktion einschalte, dauert es immer einen Augenblick, bis die Scheibe nass ist.

Mein Honda Accord hat jetzt 145.000 km und immer noch die selbe Scheibe. Wg. der vielen kleinen Steinschläge überlege ich eine neue Scheibe einbauen zu lassen. Aber da guckt der TÜV auch immer genau hin. Jedenfalls sind keine Verschleißspuren durch die Scheibenwischer erkennbar.

0

Was möchtest Du wissen?