Satt werden als Frutarier?

4 Antworten

Naja als Frutarier nehmen sie sehr viele Ballaststoffe auf. Die machen und halten satt.

Die Versorgung mit B-Vitaminen könnte aber problematisch werden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Frutarier essen nicht nur Obst und Nüsse. Sie essen Obst, Gemüsefrüchte, Hülsenfrüchte, Nüsse und Getreideprodukte.

Mit Brot, Reis, Nudeln, Erbsen usw. wird man schnell satt

Hä sie essen doch alle Pflanzen, die nicht rausgerissen also quasi ''getötet‘‘ werden müssen oder nicht?

0
@Ichweiswirkli

Ja, die Mutterpflanze darf dabei nicht sterben. Tomaten und Kürbispflanzen sterben so oder so wenn die Früchte gereift sind, die Früchte werden daher auch gegessen. Das gleiche gilt bei Hülsenfrüchten und Getreide.

0

Da musst du den ganzen Tag essen...und das reicht wahrscheinlich noch nicht.....Ist bestimmt ein glückliches erfülltes Leben 🤭

Gar nicht

Die geben es einfach nicht zu

Was möchtest Du wissen?