Korrekt. Sterne haben aber genug Wasserstoff für Millionen von Jahren

...zur Antwort

Ba2+ und Cl-

...zur Antwort

Als ich das letztes Jahr hatte, war das eine Mittelohrentzündung. Gemerkt habe ich das, nachdem das Trommelfell geplatzt ist (Eiter und Blut floss in aus dem Ohr). Geh am besten zum Arzt.

...zur Antwort

Nach einem Bad in Flüssigstickstoff zerbröselt und lyophilisiert werden. Und am besten kein klassisches Grab

...zur Antwort

Je nach Art der Bakterien und der Umwelt, leben diese unterschiedlich lange (von Sekunden bis Millionen Jahre). Zersetzt werden Bakterien unterschiedlich:

- Bakteriophagen (spezielle Viren) infizieren Bakterien und zerstören sie.

- Tote Bakterien werden in unserem Körper von Fresszellen "gefressen".

- Grössere Einzeller oder Mehrzeller ernähren sich u.a. von Bakterien.

- usw.

...zur Antwort

Die "Pille danach" ist ein Hormonpräparat und kann daher die Menstruationsblutung hinauszögern. Die Regelblutung ist normalerweise nicht beeinflusst, kann aber schon mal einige Tage verzögert werden. Eine Woche scheint mir noch im Rahmen zu sein. An deiner Stelle würde ich noch bis Anfang nächste Woche warten und wenn die Blutung nicht Eintritt, deinen Gynäkologen / deine Gynäkologin kontaktieren.

...zur Antwort

Rauchen (egal ob Gras oder Tabak) ist immer schädlich, egal wie viele Zigaretten oder Tüten du rauchst. Wenn ihr es nicht übertreibt, ist die Chance auf ernste Schäden jedoch äusserst gering.

...zur Antwort

Der Begriff "Neger" ist eigentlich nicht rassistisch. Da der Begriff aber zur Zeit der Sklaverei sehr populär war, ist er historisch vorbelastet. Neger erinnert an die Sklaverei und wird daher oft als rassistisch bezeichnet.

...zur Antwort

Denke es ist weder eine Zerrung, noch ein Riss. Zerrungen entstehen durch schnelle Bewegungen ohne aufwärmen und Schmerzen in der Regel sofort nach der Zerrung (es kann zwar auch mal etwas schlimmer werden). Risse entstehen bei Überbelastung.

Wenn du getreten wurdest, entsteht eher ein Hämatom, eine Quetschung, ein Knochenbruch oder was anderes in dieser Richtung. Dies passt auch eher zu den zunehmenden Schmerzen.

Bei stark eingeschränkter Bewegungsfähigkeit unbedingt zum Arzt.

...zur Antwort

Die bestehen in der Regel aus PVA (Polyvinylalkohol). PVA ist nicht toxisch aber auch nicht sonderlich gut für die Umwelt. Da das Abwasser aber in die ARA (Abwasserreinigungsanlage) kommt und dort problemlos entfernt werden kann, gelangt es auch nicht in die Umwelt. Wenn du weitere Infos brauchst, empfehle ich dir den Wikipediaartikel zu PVA.

...zur Antwort

Es gibt Autisten, die so schwere soziale "Beeinträchtigungen" haben, dass sie unmöglich mit dem öffentlichen Verkehr reisen können, insbesondere wenn der Bus/Zug überfüllt ist. Stell dir vor er wäre mit dir im Bus, kriegt aus dir unerklärlichen Gründen eine Panikattake (oder wie auch immer man das in diesem Fall nennt) und hält den Busbetrieb auf. Das wäre weder schön für dich, noch für ihn, den Busfahrer oder andere Passagiere. Niemand kann ein autistisches Kind besser beurteilen, als die Eltern. Wenn diese wissen, dass das Kind im ÖV nicht klar kommt, macht es Sinn, eine Alternative zu suchen/beanspruchen. Es ist also keine bevorzugte Behandlung, sondern eine Kompensation von potentiellen sozialen Problemen. Das kannst du mit einem Rollstuhl für Gelähmte vergleichen (ja nicht der beste Vergleich, erfüllt aber den Zweck).

...zur Antwort

Synthese: Herstellen einer neuen Verbindung.

Analyse: Identifizieren einer unbekannten Substanz, bestimmen einer Eigenschaft einer Substanz oder den Gehalt einer Komponente in einem Gemisch bestimmen.

Ist jetzt sehr einfach ausgedrückt.

...zur Antwort

Ich gehe mal davon aus, dass du die Vögel meinst und nicht Taube Leute. Das kann verschiedene Ursachen haben. Hier mal 3 Beispiele:

Traumatische Erfahrungen: Wenn du als Kind mal von Tauben attackiert wurdest (z.B. wenn sie dir das Essen aus der Hand und aus dem Mund geklaut haben). Da kann dir evtl. deine Mutter Auskunft geben.

Horrorfilme mit Tauben: Braucht wohl keine Erklärung

Irrationale Angst: Dazu zählen z.B. Phobien. Du hast ohne ersichtlichen Grund Angst vor etwas. Siehe auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Angstst%C3%B6rung

...zur Antwort