Rührei mit Milch?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

wenn man bei rührei pro ei einen esslöffel milch oder kohlensäurehaltiges mineralwasser beigibt, wird das ei besonders zart und fluffig.

tipp - frischen schnittlauch mit in die rühreimasse geben.

Ich hab mein rührei immer mit Milch gemacht! Einfach einen schuss reingeben und verrühren mit gewürzen.

Mein Vater ist Sternekoch und für ihm gehört ein kleiner Schwaps Milch zu jedem Rührei dazu. ;) 

Die Menge kann man nicht genau sagen, koche mit Herz!

lulullu 25.03.2016, 17:49

OMG ich mach das auch immer, bin gerade voll happy :D

1

am geschmack merkst du nix - nur viel lockerer wird das ganze. ich nehme immer so auf 6 eier ca. 1/8l milch und etwas schnittlauch. in der heissen pfanne erst stocken lassen, salzen , umdrehen , etwas  salzen und dann wenn es fest wird mit 2 kochlöffeln auseinander rupfen und braten bis es leicht braun wird - darf aber nicht anbrennen

Ich kenne es mit: pro Ei eine halbe Eischale voll mit Milch/Wasser/ oder Brühe

Kitkat270701 25.03.2016, 17:38

schmeckt es besser?

0
Sahaki 25.03.2016, 17:41
@Kitkat270701

ich gebe pro Ei nur einen kleinen Schuss Wasser hinzu / etwas Salz und schlage es schaumig und gebe es in die Pfanne / langsam "erstarren" lassen und vorsichtig immer wieder "zusammenschieben" bis nichts flüssiges mehr vorhanden ist.- nicht einfach "drinherumrühren"

0

Nur ein Schuss Milch dazu, dann wird das Rührei locker.

Diese Methode ist übrigens bei richtigen Köchen verpönt ...

Kitkat270701 25.03.2016, 17:39

verpönt?

1
Sabiatrenborns 25.03.2016, 17:42
@Kitkat270701

In dem Restaurant, wo ich gearbitet habe, haben sich die Köche über den Frühstücksdienst aufgeregt, wenn die Milch zum Rühri etan haben. Denn das gehöre dort nicht rein .... Wenn ich zu Hause Rührei mache, gebe ich immer einen Schuss Milch dazu ...

0

Was möchtest Du wissen?