Rücklaufleitung der Heizung verstopft?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der damalige Frostschaden sollte nicht überbewertet werden. Vermutlich ist die Heizkreispumpe der Verursacher für die lauwarmen Heizkörper. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

danke für die zahlreichen antwortenPumpe läuft an der Therme,alleanderen Heizkörper werden warmich dachte zum öffnen der rücklaufleitung heizkörper abklemmen,rücklaufventil ist neu und geöffnet ich denke schon darüber nach die wand zu öffnen und die leitung zu erneuern,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Rücklauf öffnest, muss auch bei verstopfter Rücklaufleitung Wasser austreten, weil vom Vorlauf her über den Heizkörper Druck draufsteht, sofern das Ventil aufmacht. Die Sache ist etwas mysteriös. Vollständige Verstopfun einer Leitung ist sehr unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Heizung entlüftet?

Kommt an dem Heizkörper am Entlüftungsventil Wasser raus?

Läuft die Heizpumpe?

Funktionieren alle anderen Heizkörper richtig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin.

Ist das Rücklaufventil am HK eventuell zu sehr gedrosselt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Heizungspumpe läuft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?