Rückgabe einleiten obwohl Ware noch nicht da?

3 Antworten

Eins vorweg:

Über eBay werden rechtsgültige Kaufverträge nach dem BGB abgeschlossen.

Und Du kannst keine Rückgabe einleiten, wenn Du nichts zum Zurückgeben hast.

Die Sache ist aber eigentlich ganz einfach:

Bei einem gewerblichen Verkäufer kannst Du widerrufen; wie das funktioniert, steht in dessen Widerrufsbelehrung, bei einem privaten Verkäufer musst Du bezahlen.

Wenn Du widerrufst, dann bitte per PC/ Laptop über einen Browser, nicht über die völlig untaugliche App.

Ein privater Verkäufer kann die Bezahlung übrigens auch erfolgreich einklagen.

Es handelt sich anscheinend um einen gewerblichen Verkäufer.

Einen Widerruf leitet man ein, indem man einen Widerruf bekannt gibt. Alles Weitere teilt dir der Verkäufer mit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

In eBay einleiten meint er. Das kann der Vk dann per Klick bestätigen und fertig.

0

Es geht nicht um einen Widerruf, sondern darum, die Bestellung ehe sie versendet wird abzubrechen. Wenn sie bei mir ankommt, ist mir klar, dass ich Widerrufen muss wenn ich die Ware nicht will.

0
@dwornik

Genau das macht man bei einem Widerruf.

Und ja, man kann selbstverständlich auch vor dem Erhalt der Ware widerrufen, man muss dafür nicht bis zu deren Eintreffen warten.

1

Wo hast Du die Ware gekauft und wie hast Du sie bezahlt? Mit Paypal?

Gekauft bei Ebay, bezahlt mit Paypal. Der Verkäufer hat kein Problem damit den Kauf abzubrechen, er will halt, dass ich eine Rückgabe einleite und den Zweck desselben verstehe ich nicht.

0

Was möchtest Du wissen?