Rotes Kreuz auf dem Netzwerkverbindungsymbol (LAN-Zeichen) [Windows 7 Professional]

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ein rotes Kreuz bedeutet in der Regel, dass dein Netzwerkadapter deaktiviert wurde. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol mit dem roten Kreuzchen und wähle "Netzwerk und Freigabecenter öffnen". Nun werden die verfügbaren Adapter deines Rechners angezeigt. Klicke mit der rechten Maustaste auf deinen WLAN-Adapter und wähle "Aktivieren". Warte nun etwas. Lässt sich der Fehler so nicht beheben, dann wähle im gleichen Untermenü "Diagnose" aus. Dein System versucht nun den Fehler selbst zu erkennen und ggf. automatisch zu beseitigen. Kommt es immer noch nicht zu einem Verbindungsaufbaus, so schaltet den Router mal für eine Minute vom Stromnetz und anschließend wieder ein.

LG Culles

LG Culles

LIeber Culles,

wenn ich in die adaptereinstellungen gehe steht dort bei mir nur eine LAN-Verbindung, unter dieser steht wiederum "Aktiviert,Realtek PCIe GBE Family Controller"

Ich hoffe das du weist was das problem ist und ich danke schonmal im voraus lg kladdlkefdfjodf

noch eine kleine anmerkung mein pc empfängt kein wlan und er war auch noch nie mit wlan verbunden seit dem ersten nutzen ist er nur mit lan gelofen.

0
@kladdlkefdfjodf

ich könnte dir vieleicht noch ein kleiner tipp geben wenn ich eine neue verbindung herstellen möchte steht dort Der Abhängigkeitsdienst oder die Abhängigkeitsgruppe konnte nicht gestartet werden

0
@kladdlkefdfjodf

Hallo, klicke mit der rechten Maustaste auf die angezeigte LAN-Verbindung. Anschließend auf Status. Unter Diese Verbindung verwendet folgende Elemente muss ein Häkchen bei Internetprotokoll Version 4 ... sein. Was wird bei IPv4-Konnektivität und Mediumstatus angezeigt? Klicke auf "Eigenschaften". Ist bei Internetprotokoll Version 4 ein Häkchen? Hast du schon eine Diagnose ausgeführt? Wie lautet das Ergebnis?

LG Culles

0
@Culles

Lieber Culles,

wenn ich auf Status von LAN-Verbindung gehe steht bei IPv4-Konektivität NIcht verbunden und bei Medienstatus Aktiviert . Bei den Eigenschaften von LAN-Verbindung ist ein Häckchen bei Internetprotokoll 4. Das Ergebnis der Diagnose lautet Der Diagnoserichtliniendienst wird nicht ausgeführt.

Danke im Voraus LG kladdlkefdfjodf

0

Hallo,

gestern konnte ich nicht antworten, die Gartenarbeit ging vor.

In deinem letzten Beitrag hast du mitgeteilt, dass der Diagnoserichtliniendienst nicht ausgeführt (DPS) wird. Dieser Dienst sollte eigentlich immer gestartet sein. Hast du vielleicht ein Tunigtool verwendet, das in deinem Rechner einige Lichter, bzw. auch Netzwerkdienste, ausgeschaltet hat, oder bist du Opfer einer schädlichen Installation geworden? Auf jeden Fall solltest du den Daignoserichtliniendienst über "Dienste" in der Systemsteuerung starten. Hierzu rufe "Dienste" auf und klicke mit der rechten Maustaste darauf. Nun kannst du auf "starten" klicken. Wenn es funktioniert, kannst du deinen Netzwerkadapter erneut überprüfen.

Anosnsten versuche einfach mal eine Systemwiederherstellung auf einen Zeitpunlt, bevor der Fehler auftrat. Hierzu klicke auf den Startknopf und gebe den Begriff rstrui ein. Warte etwas und wähle die Option "Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen".

LG Culles

Hallo,

wenn ich den Diagnoserichtliniendienst starten möchte steht dort " Der dienst Diagnoserichtliniendienst auf Lokaler Computer konnte nicht gestartet werden Fehler:5 Zugriff verweigert" Ich bin Administrator auf diesem PC und es gibt auch keinen anderen Benutzer wie kann das sein?

LG kladdlkefdfjodf

0
@kladdlkefdfjodf

Hallo,

ich weiß es nicht, warum der Zugriff verweigert wurde. Das einzige was mir einfällt ist, dass es eine Benutzerrichtlinie gibt, die diesen (und andere) Dienste verbietet. Hast du was mit dem Gruppenrichtlinieneditor angestellt?

Ansonsten versuche umgehend eine Systemwiederherstellung. Das müsste, wenn es nicht schon zu spät ist funtkionieren.

LG Culles

0
@Culles

Nachtrag:

Hallo, ich habe noch etwas weiter geforrscht und herausgefunden, dass der Administrator für folgenden Registry-Schlüssel die Berechtigungen Vollzugriff und Lesen haben sollte:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\DPS\Parameters

Das kannst du nach dem Ausführen von regedit überprüfen und ggf. ändern.

Quelle: http://support.microsoft.com/kb/943996/de, sollte auch für w7 gelten.

LG Culles

0

Hallo kladdlkefdjfodf,

Culles hat hier schon die perfekte Antwort geliefert.

Hast du die Tipps einmal befolgt? Funktioniert wieder alles?

Falls nicht, melde dich gern wieder und wir werden der Ursache auf den Grund gehen.

Viele Grüße

Antje von Telekom hilft

Hallo,

Danke für die Blumen, aber so ganz perfekt was nun doch nicht ... .

Es funktioniert ja noch nicht!

LG Culles

0
@Culles

Hallo Culles,

deshalb fragte ich ja, ob alles funktioniert oder ob Hilfe unsererseits benötigt wird. :-)

Falls Hilfe gewünscht ist, darf sich kladdlkefdfjodf gerne melden.

Viele Grüße

Antje von Telekom hilft

0
@kladdlkefdfjodf

Hi kladdlkefdfjodf,

ah, super. Das hatte ich nicht gleich gesehen.

Es sieht mir hier stark nach einem Problem mit dem Netzwerkadapter aus. Da sind wir von der Telekom leider raus. :-( Tut mir leid.

Ich drücke dir aber ganz fest die Daumen, dass du es schnell wieder hinbekommst.

Viele Grüße

Antje von Telekom hilft

0

Was möchtest Du wissen?