Rote Flecken von Wachs in weißer Tischdecke, wie bekomm ich die am besten weg?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mache einen Brei mit Backpulver und etwas Wasser und gib das auf den Fleck, eine Nacht einwirken lassen, dann normal waschen, wobei Du auch zum Waschpulver nochmal einen Beutel Backpulver geben kannst. Viel Glück. Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oxy Pulver anrühren mit Wasser zu einem Brei,die Flecke damit einreiben und über Nacht drauf lassen,anderen Tag nochmal normal waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst versuchen, die flecken mit clorix oder ähnlichem raus zu bleichen - aber wahrscheinlich gehen die flecke nicht ganz weg...

dann bleibt dir nur noch das einfärben.... lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gestern hab ich es ausprobiert und es hat geklappt! Habe die weiße Decke mit den roten Kerzenwachsflecken in einen großen Kochtopf mit Spüli aufgekocht und immer wieder umgerührt. Danach in der Waschmaschine mit anderen weißen Sachen nochmals gekocht und es sind alle Kerzenwachsflecken rausgegangen. Nichts mehr zu sehen vom großen Weihnachtsessen und noch nicht mal abgefärbt Hurra Habs schon mit Fleckensalz und bügeln ausprobiert, aber alles nicht mit diesem Resultat. Porentief rein sozusagen! Viel Erfolg wünscht dir Socke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Tischdecke komplett weiß ist, würde ich es mit Bleiche probieren. Vorher nochmal anstelle von Löschpapier Küchenrolle benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ging es erst nach der dritten Wäsche raus...trotz Domestoss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?