Roofen,Roofing,Anfangen, Sachen,Hobby?

2 Antworten

Roofen ist ein toller Sport, du musst dir dabei aber ein paar Dinge bewusst machen:

es ist strafbar (normalerweise wegen Hausfriedensbruch), das heißt, wenn du erwischt wirst, kriegst du wahrscheinlich sozialstunden, aber wenn dich niemand sieht, dann passts ja ;)

Es kann, je nachdem wo du es machst, gefährlich werden. Schau vorher, dass du keine Höhenangst hast und ohne Probleme ungesichert 10-20 m meistens an Leitern hochklettern kannst. Allgemein sollte man eine Grundfitness haben, um im Notfall auch mal wegrennen zu können

Mach es nicht alleine. Ich hab mir beim Roofen ein Band gerissen und war froh, dass leute mit waren, die mich stützen konnten, sonst wären wir erwischt worden...

Im Internet findet sich da meistens wenig, wegen illegal, aber für Spots kannst du mal rumfragen, ob das jemand bei dir schon mal gemacht hat, oder einfach ausprobieren

Fang am besten mit Gebäuden an, wo du nicht groß klettern musst (also zB Häuser, die im obersten Stockwerk eine Schutztür aufs Dach haben, aber nicht gleich Kräne oder so), da kannst du testen, ob dir das taugt. Pass immer auf, dir eventuelle Fluchtwege offenzuhalten und Brandschutztüren immer mit einem Gegenstand von Zufallen sichern

wohne leider nicht in Mecklenburg, sonst würde ich mitmachen ;)

Lass dich von Gesetzeslage &co nicht abhalten ;)

Danke, danke.:D   Aber mit 13 schon Sozialstunden kriegen?

0

Roofen ist ungesetzlich! Warum gibst du Tipps für Gesetzesbruch?

0

Bin ich zu alt für Parkour?

Mich nervt es langsam, ich bin 17, und immer wenn ich einen Sport anfangen will, sagen alle "Du bist zu ALT lohnt sich nicht mehr" . Es regt mich erlichgesagt sehr auf. Ich finde Parkour unglaublich geil, und es gibt in ein paar wochen einen Workshop in der nähe.

Was meint ihr, sollte ich anfangen, lohnt es sich noch?

Und kann man noch sehr gut werden wenn man gut trainiert, aber mit 17 anfängt, (so ein paar sachen, wie die grund-Sprünge und rolle kann ich schon :) )

Bitte um ehrliche antworten :D

...zur Frage

Was braucht man alles für E- Springen(Details lesen)?

Hey alle zusammen :-))

Ich werde 2016 mein erstes E-springen reiten mit meiner kleinen <3! Ich hab ja schon alles für mein Pferd für den Alltag und Transporter kann ich ausleihen, aber was benötige ich hauptsächlich fürs Turnier? Ich hab schon das Reitbrevet, benötige ich noch etwas anderes?(in sachen abzeichen) Und sonst irgendne decke oderso?

...zur Frage

450€ Basis Job Bewerbung?

Hallo ich möchte mich bei Edeka um einen 450€ Basis Job bewerben weis aber nicht wie ich anfangen soll nach den sehr geehrte....
In Sachen Bewerbungen bin ich nicht so gut. Deswegen wie soll ich anfangen. Weil ich im Edeka selber nachgefragt habe ob die da jemanden suchen und keine Stellenanzeigen zu sehen waren

...zur Frage

In One Piece später anfangen?

Ich wollte schon immer one Piece schauen und weiß dass es richtig cool allerdings gibt es schon sehr viele Folgen und ich müsste von vorne anfangen. Allerdings kenne ich die Story von One piece recht gut und weis die wichtigsten sachen. Könnte ich theoretisch in den späteren folgen anfangen ? Danke im voraus.

...zur Frage

Was kann man an der Müritz (Mecklenburg-Vorpommern) alles unternehmen?

Hallo Leute,

ich und meine Familie (ich 18, meine schwester 16 und meine eltern) wollen mal wieder an die Müritz ( Waren ) und wir waren vor ein paar Jahren schon einmal dort und sind mit unserem boot boot gefahren und waren in dem kletterwald. Habt ihr vielleicht noch ideen was man dort alles machen kann? Wohnt jemand auch noch zufällig dort oder ist dort öfters und kennt sich dort gut aus? Wir möchten so gerne mal etwas neues erleben. Zählt gerne viele sachen auf und auch links am besten dazu. Ich wäre sehr sehr dankbar darüber. Ich würde mich sehr darüber freuen. Gerne auch Infos über feten oder sonstiges. wir fahren von 26 bis 30 juli.

Vielen vielen dank schonmal !

...zur Frage

Roofing gegen höhenangst?

Hey Leute,
möchte hier jetzt nicht unnötige antworten höhren, sondern ernsthafte.

so folgende situation:
ich bin 15 jahre alt und hab starke höhenangst.

Ich hab vor einiger zeit angefangen mit roofen. Nicht weil ich aufmerksamns geil bin oderso sondern weil ich meine höhenangst loswerden möchte. Ich hab kein bock mehr auf höhenangst da ich manchmal nichteinaml auf eine normale aussichtsplattform gehen konnte. Natürlich häng ich mich ned auf 10000000 meter höhe an irgentwelche kanten oderso, das ist viel zu gefährlich. Ich mein einfach auf gebäudedächer usw gehen. Mir ist klar das das gefährlich sein kann. aber ich finde wenn man sich selber einschätzen kann, dann kann auch ned viel passieren. Ich mach das jetzt seit ca 6 monaten und merk schon das ich viel weniger probleme hab mit der höhe. natürlich möchte ich das nicht länger als nötig machen und werde damit aufhöhren sobald ich keine angst mehr hab. mir ist klar das roofen illegal ist wegen hausfriedensbruch usw aber ich bin es einfach leid das wenn ich in ein normales hochhaus gehe, aus dem fenster schaue und gleich auf die knie falle. Was halted ihr davon?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?