Roller startet nicht - keine Zündfunke?! -.-

6 Antworten

Hallo,hast du denn auch die Kerze von deinen Kumpel mal in deinem Roller reingeschraubt und getestet.Wenn die auch nicht funkt dann mal den Stecker abschrauben und das Kabelende an Masse halten.Sollte sich da auch nichts tun,dann mal das Zündkabel mit dem vom Kumpel tauschen.Der nächste Schritt wäre dann mal die CDI zu tauschen,sofern dein Kumpel die gleiche drin hat.Falls er hat und es funkt immer noch nicht,dann wäre der nächste Schritt der Pickup den es zu überprüfen gilt.Tut sich auch dann noch nichts,kannste nur noch die Zündanlage tauschen,dass ist der letzte Punkt der defekt sein könnte.Neue Zündanlage liegt bei ca.40 €,Pickup kostet 50 €.Zumindest bei meiner TPH.

Ne, hab ich noch nicht. Muss ich wohl noch machen

0

Hi habe auch ein Problem mit meinen Roller (cpi formula r )

Bin damit gefahren alles top 

Abgestellt  und dann wollte ich ihn wieder starten und sprang nicht an 

Es kommt  kein zündfunke an 

Habe eine neue zündkerze und neue zündspule  probiert  passiert nix

Nu hab ich an der  zündspule  gemessen  es kommen 12V an ist das richtig 

Sie bekommt konstant 12V 

Was kann das sein??Die neue zündspule kaputt? ?

Bin um jeden Rat dankbar 

hallo,habe auch einen jack fox roller,hatte das gleiche problem bei mir hat sich eine schraube am seitenständer gelöst ( abgefallen ) der hat einen schalter habe einfach diesen schalter überbrückt und sie hat wieder zündfunken dieses ist eine sicherung damit mann nicht mit aufgeklappten seitenständer losfährt

Roller startet nicht was tun?

Hey Leute mein Roller springt nach 2-3 Monaten Fahrpause nichtmehr an.

Mein roller hat kickstarter und elektrostarter, das bremslicht funktioniert also denke ich es liegt nicht an der batterie. Tank ist auch noch über die Hälfte voll. Was kann ich tun?

...zur Frage

Motorrad Roller ... E-Starter geht nicht mehr .... bitte um Mithilfe!

Guten Morgen! Folgendes:

Ich habe einen 50ccm Motorrad Roller (Aprilia SR50).

Bis vor ca. 2 Wochen ging der Roller per E-Starter problemlos an (sofort), seit kurzem geht er nicht mehr. Es klackt 1-2mal ganz kurz, das war es.

Per Kickstarter funktioniert es einwandfrei, auch Licht, Scheinwerfer, Hupe, Blinker gehen problemlos.

Könnte es sein das die Batterie defekt ist, leer ist oder einfach nur der Anlasser? Weil soweit ich weiß, lädt die Batterie automatisch beim fahren!

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Baotian / Buffalo Speedy Probleme?

Hallo,

Roller: Buffalo Speedy 50ccm

ich habe folgendes Problem und zwar springt der Roller nicht an. Zündfunke ist da und ich habe festgestellt das er keinen Sprit bekommt. Wenn man am Ansaugstutzen den Unterdruckschlauch abnimmt und daran saugt kommt Benzin beim Benzinfilter an, also habe ich mir gedacht das es wahrscheinlich daran liegt, dass der Kolben es nicht mehr schafft einen Unterdruck zu erzeugen, der zum Ansaugen ausreicht, oder? Also habe ich heute den Zylinderkopf und alles abgemacht und habe mir den Kolben genauer angeguckt. Es scheint so das die Kolbenringe ein sehr großes Spiel haben, also versuche ich es mit einem Neuen. Kann es auch an etwas anderem als dem Kolben liegen??? Also wenn man an dem Unterdruckschlauch saugt und der Sprit ankommt dann startet er auch kurz. Hoffe ihr könnt mir da weiter helfen!?

ABER jetzt zu meinem eigentlichen Problem:

Ausbau des Kolbens musste ich die Nockenwelle mit dem Steuerrad ausbauen und nun weiß ich nicht mehr wie genau ich diese einbauen muss damit die Ventilzeiten usw. stimmen. Wie stelle ich das richtig ein?? Gibt es einen Trick vielleicht mit den Zeichen auf dem Polrad der Lichtmaschine und den unterschiedlichen Bohrungen auf dem Steuerrad???

...zur Frage

Simson Schwalbe startet sehr schwer und geht nach ca 5 Minuten aus?

Habe bis jetzt nur die Zündkerze gewechselt.
Zündfunke ist da und Benzin bekommt sie auch.
Sie ist Baujahr 1978.

...zur Frage

Batteriewechsel beim Roller

hallo, nach dem harten winter springt mein roller /gilera runner bj 97) nicht mehr an. erst dachte ich, dass er abgesoffen ist, aber die zündkerze hat noch eine gute färbung und war auch nicht übermäßig nass. ein zündfunke war aber nicht zu sehen. jedes mal wenn ich auf den e-starter drücke kommt nur ein kurzes zischen und nichts passiert. auch die hupe und die blinker gehen nicht mehr richtig bzw gar nicht.

also habe ich jetzt eine neue batterie bestellt und wollte fragen ob ich nach dem einbau irgendwas beachten muss. wenn es wirklich an der batterie gelegen hat sollte der roller direkt wieder anspringen wenn ich den e-starter drücke, oder muss ich ihn ankicken oder sowas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?