Ritus bei Online Logen?

1 Antwort

Von Experte krato333 bestätigt

Die anerkannte Freimaurerei kann und darf ihre Rituale nicht öffentlich zugänglich durchführen. Das heißt konkret: Entweder die Internetloge ist keine ,,richtige" Freimaurerloge oder die Rituale werden über ,,Zoom" oder eine andere beschränkt zugängliche Plattform übermittelt. Ich tippe auf die erste Möglichkeit, weil die physische Anwesenheit für die Rituale sehr wichtig ist.


FreigeisterM 
Fragesteller
 15.11.2022, 10:48

Also eine Winkelloge? Wäre denkbar, weil es kann auch kein 2.Schaffner überprüfen ob alle gedeckt sind.

0