Ringreiten üben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nimm die ganz kurze  "lanze", ca. 10 cm zzgl Griff

und Du brauchst einen Ring-Automaten, eine Ringbox oder jemanden, der immer wieder Ringe nachlegt

ABER

sei vorsichtig, man kann damit die Pferde völlig raschelig machen !!!!!!!

wenn du eh  schon ne Rennsemmel hast - na dann Hurra - die hältst Du nimmer an, wenn Du Pech hast

ich spreche leider au Erfahrung....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde an deiner Stelle nciht mit einer langen Lanze anfangen. Nimm doch zum Einstieg z.B. eine Gerte, die wiegt nicht viel. Dann kannst du den grundsätzlichen Ablauf üben, bevor du dich an längere und schwerere Stangen als Lanzen wagst.

Viele Grüße

Saskia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von horselife22
17.06.2016, 23:27

Super, so werde ich anfangen.. :)

0

Was möchtest Du wissen?