Richtige DPI finden?

5 Antworten

Die Profis spielen im Schnitt mit 400 - 800 DPI
Shroud spielt mit 600 DPI, wenn der einen 360 machen will muss er 2 mal absetzen, weil das 50cm Mousepad zu ende ist :D

Die DPI ist die Empfindlichkeit (Geschwindigkeit). Lass die Finger von dem Multiplikator in den Spielen. Nutze den Raw-Input von Windows, damit die Empfindlichkeit in allen Spielen gleich ist. Ist besser für das Muskelgedächtnis.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Softwareentwickler mit 6 Jahren Berufserfahrung 💾

Also wenn ich mit 600 dpi spielen will, muss ich 600 in Windows (bzw bei mir die Software der Maus) und 1 als Multiplikator in den Spielen eingeben? Aber dann würde ich ja mit über 4000 dpi spielen?

0
@Roffel269

wieso spielst du dann mit 4.000 DPI wenn du nur 600 eingestellt hast? Hä??

0
@Knomle

Weil es ja ich den Wert in Spielen gibt, der ist ja auch ausschlaggebend.

0
@Roffel269
Nutze den Raw-Input von Windows

Den solltest du gar nicht benutzen. Nutze die DPI unverändert so wie sie von Windows kommt. So hast du auch überall automatisch die gleiche Empfindlichkeit.

0

Was für andere Einstellungen? Was willst du bei der Maus noch umstellen außer der Lese-Empfindlichkeit des Sensors?

Außer der dpi über die Maus und die ingame-Sensitivity kannst du auch im Windows noch die Mausgeschwindigkeit verändern...

Meine Maus hat verschiedene Profile, die ich über die Maus direkt umstellen kann. Da hab ich von 800-2500dpi Möglichkeiten. Je nachdem was ich spiel und welche Klasse zB änder ich das.

Gibt auch Mäuse wo du x- und y-Achse unterschiedliche dpi verpassen

ich spiele auf 800 dpi und stelle dann nur ingame noch ein wie es für mich passend ist. Solltest du auch mal versuchen

Um in jedem Spiel die passende DPI zu haben empfehle ich dir folgendes:

Setzte deine Maus an den linken Rand deines Mauspads und fahr komplett bis zum rechten Hand des Mauspads.

Dein Charakter (deine first person view) sollte sich genau 180° drehen (so das du nach hinten schaust)...
Falls du dich mehr als 180° drehst musst du deine Maus Empfindlichkeit ingame verringern, bzw. erhöhen falls du die 180° nicht erreichst...
So kannst du in jedem Spiel die selbe DPI einstellen.

Ich spiele rein auf 8000 DPI, ist halt komplett spielabhängig. Du willst das die Empfindlichkeit gleich bleibt, aber die anderen Werte nicht? Was meinst du denn damit?

Na ja ich habe mich wohl etwas bescheiden ausgedrückt... Es gibt ja 2 Werte- einmal der in den Spielen bei der Empfindlichkeit und einmal der in meiner Steuerung der Maus (LGS). Und ich würde gerne wissen wie man den 2. Wert am Besten einstellt- möglichst hoch, tief oder eher mittig. Meine passende Gesamtemlfindlichkeit habe ich schon gefunden.

0
@Roffel269

Es gibt da eine Allgemeinregel:

Der Wert im Spiel sollte niemals angefasst werden.

Grund hierfür ist, dass der passende Wert im Maus-Profil hinterlegt sein sollte.
Da gibt es natürlich aber etliche Gegenargumente: Nicht jede Maus hat X-beliebig Profile zur Verfügung. Da würde ich es genau andersherum machen, Maus auf einer Schnelligkeit einstellen, die meinem Hauptspiel (League of Legends) entspricht, und alle anderen Spiele demnach anpassen. Ich persönlich habe zwar mehrere Profile, lasse meine Maus aber immer bei 8000 DPI. Je nach Spiel ändere ich das dann ab, bei CS GO brauche ich eine weitaus langsamere Maus, bei League Of Legends eine unheimlich schnelle Maus

0

Was möchtest Du wissen?