Restaurant_ Besteck von innen nach außen oder von außen nach innen?

3 Antworten

Von außen nach innen. Die Salatgabel hat als einzige drei Zinken statt vier, wobei ich bezweifle, dass irgendein durchschnittliches Restaurant tatsächlich solche Gabeln aufdeckt.

Falsch, eine Kuchengabel hat auch drei Zinken!

0
@wolfgang1956

Die ist aber kleiner und liegt über dem Teller, wenn sie schon am Anfang aufgedeckt sind. Ich spreche hier von Salatgabeln und die sehen anders aus.

0

Die Gabel des Teufels hat drei Zacken.

Damit wird er dich schon packen!

Den einen Zinken bollert er dir in den linken,

den anderen Zacken in den rechten Backen.

Mit der Mitte von der Stange,

da fackelt er auch nicht lange.

Die bohrt er dir teuflisch tief in den After.

Das glaubst du nicht? Das schafft er!

;-P

0

Im Prinzip ist das „Jacke wie Hose“. Der Kellner sollte wissen, wie er das Besteck auflegt.

Da aber kaum noch ein(e) KellnerIn bedienen kann, kommt einem in Restaurants immer häufiger das Grausen! Zuckerdose im Aschenbecher (Das ist eine Tischmülltonne!!), Messer und Gabel in Serviette gewickelt …

Was möchtest Du wissen?