Erst Milch?

Das Ergebnis basiert auf 32 Abstimmungen

Erst kakao dann milch 63%
Erst milch, dann kakao 38%

14 Antworten

Mit heißer Milch ist es vollkommen egal. Mit kalter Milch gebe ich erst die Milch und dann den Kakao rein.

Da bildet sich nämlich sonst ein... hmmm ich weiß gar nicht wie man das nennt... am Boden so eine Verklumpung. Der Kakao wird feucht und es bildet sich eine Art Hülle, die das Pulver in dem Klumpen trocken bleiben lassen.

Kurz und knapp der Kakao löst sich schlechter auf finde ich.

Erst kakao dann milch
erst Milch oder erst Kakao, Kaaba in die Tasse

Bei Kaba ist es egal, der enthält einen Emulgator und löst sich daher immer auf.

Bei richtigem Rohkakao ist es sinnvoll, erst den Kakao in die Tasse zu geben, dann etwas (einen oder zwei Esslöffel) Milch dazuzugeben und umzurühren, bis eine weiche Masse entsteht und diese immer weiter mit etwas Milch zu verdünnen.

Alex

Erst kakao dann milch

Ich mach erst den Kakao rein. Mach die Tasse dann bis zur Hälfte voll, damit ich kräftiger umrühren kann (Pulver löst sich sonst nicht gut auf) und kippe dann die restliche Milch rein.

Wenn ich erst die Milch reinkippe und dann das Pulver, klebt das Pulver überall am Löffel, Tassenrand und löst sich überhaupt nicht auf. Kräftig umrühren geht dann ja nicht.

Erst milch, dann kakao

Erst die Milch erwärmen und anschließend das Kakaopulver hinzugeben sowie kräftig umrühren.

Richtige Reihenfolge ist: Kakao-Zucker-Pulver, dann ein bisschen Milch, dann gut rühren, dann restliche Milch.

Was möchtest Du wissen?