Rechtsfreie Orte

6 Antworten

Was bedeutet für dich rechtsfrei? Geschriebenes Gesetz? Dann gibt es das bei den restlichen Urvölkern dieser Erde. Allerdings ist das nicht zu verwechseln mit "regelfrei". Auch da gibt es und muss es Regeln im Zusammenleben geben.

Unbesiedelte Gebiete sind "rechtsfreie Räume" solange sich dort niemand aufhält. Sobald auch nur zwei Menschen anwesend sind, gelten mindestens die universellen Menschenrechte.

Kommt immer darauf an, wie man "rechtsfrei" definiert,kann Dir aber versichern, dass es in Texas Orte gibt, da herrscht noch Faustrecht (was also auch eine Art Recht ist), nicht empfehlenswert, sich dort mit jemanden anzulegen.

Was möchtest Du wissen?