Raum mit Luftballons füllen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ballongröße vereinfacht: ca. 20 x 20 cm. Da passen auf einen Meter 5 Stück, auf einen Quadratmeter also 25. Fünf Lagen übereinander: 125 Stück pro Kubikmeter.

Da die Ballons "inneinanderrutschen" wirst du sie etwas mehr aufblasen müssen, auf ca. 25 cm...

Dann dürfte es passen: 50 x 125 = 6250 Stück. Gute Puste!

Bei anderen Größen kannst du das nach dem Beispiel selbst ausrechnen...

Alle bisherigen Berechnungen sind richtig. Du musst mit zwischen 5000 und 10000 (bei sehr kleinen 20000) Ballons rechnen.

also ich hab im Internet jetzt schon einige Angebote gefunden, 1000 bunte kleine Ballons (45cm Umfang / 14cm Durchmesser) die wären recht günstig

Was möchtest Du wissen?