Ratte hat sich verschluckt :(

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hi Monty,

Himmel, was für ein Schock für dich :( Das tut mir sehr leid.

Du solltest am besten 2 neue Ratten holen, dann sitzt die eine während der Integration nicht allein, denn die kann sich manchmal ein wenig ziehen.

Zum Integrieren brauchst du erst einmal zwei Käfige. Die Ratten findest du am besten im Tierheim oder in den Notfallvermittlungsseiten im Netz, denn die ganz jungen aus der Zoohandlung sind nichts für deine schon etwas gesetzteren Mädels.

Die Käfige stellst du auseinander oder in verschiedene Räume. Dann beginnst du langsam erst Streu auszutauschen, dann Einrichtungsgegenstände, die nach der anderen Gruppe riechen. Wenn keine der beiden Gruppen (oder nicht mehr) darauf aggressiv reagiert, dann kannst du das erste Treffen auf neutralem Grund angehen.

5-10 Minuten kennen lernen, dann trennst du sie wieder, dabei jagen sie sich, kappeln sich auch mal, sie drehen einander auf den Rücken und zwangsputzen sich. Wenn sie sich extremst angehen, oder ineinander verbeißen, hast du am besten einen Handfeger zur Hand um sie zu trennen oder eine Wassersprühflasche, oder beides.

Von Tag zu Tag dehnst du die Treffen dann aus. Wenn es dabei dauerhaft ruhig bleibt, kannst du die Treffen in den Käfig verlegen. Wenn es auch dort ruhig bleibt, hast du es geschafft ;)

Auf diebrain.de kannst du das Prinzip auch nochmal nachlesen.

Hey, das tut mir total Leid mit deiner Ratte :( Ich hatte 2 Wellensittiche, der eine ist auch vor ca. 1 1/2 Jahren gestorben, jetzt lebt er aber auch ohne Partner glücklich. Ich denke mal, es ist nicht nötig noch eine Ratte zu holen, da sie sich dann evtl mit den anderen beiden nicht verstehen wird. Viel Glück ♥

Ostereierhase 30.06.2014, 12:29

Hi Bountycookie,

a) sollte man verschiedene Spezies nicht vergleichen.

b) glaub ich nicht, dass dein Wellie wirklich glücklich ist, auch er leidet allein, die meisten Tiere können uns das nur nicht begreiflich machen, weil wir weder ihre Sprache sprechen noch ihr Verhalten- und ihre Körpersprache ausreichend interpretieren können.

0

Alles über Ratten http://www.rat-nose.de/haltung_einzelhaltung.htm

Was möchtest Du wissen?