Ratte hat sich verschluckt :(

3 Antworten

Hey, das tut mir total Leid mit deiner Ratte :( Ich hatte 2 Wellensittiche, der eine ist auch vor ca. 1 1/2 Jahren gestorben, jetzt lebt er aber auch ohne Partner glücklich. Ich denke mal, es ist nicht nötig noch eine Ratte zu holen, da sie sich dann evtl mit den anderen beiden nicht verstehen wird. Viel Glück ♥

Hi Bountycookie,

a) sollte man verschiedene Spezies nicht vergleichen.

b) glaub ich nicht, dass dein Wellie wirklich glücklich ist, auch er leidet allein, die meisten Tiere können uns das nur nicht begreiflich machen, weil wir weder ihre Sprache sprechen noch ihr Verhalten- und ihre Körpersprache ausreichend interpretieren können.

0

hi Monty,

Himmel, was für ein Schock für dich :( Das tut mir sehr leid.

Du solltest am besten 2 neue Ratten holen, dann sitzt die eine während der Integration nicht allein, denn die kann sich manchmal ein wenig ziehen.

Zum Integrieren brauchst du erst einmal zwei Käfige. Die Ratten findest du am besten im Tierheim oder in den Notfallvermittlungsseiten im Netz, denn die ganz jungen aus der Zoohandlung sind nichts für deine schon etwas gesetzteren Mädels.

Die Käfige stellst du auseinander oder in verschiedene Räume. Dann beginnst du langsam erst Streu auszutauschen, dann Einrichtungsgegenstände, die nach der anderen Gruppe riechen. Wenn keine der beiden Gruppen (oder nicht mehr) darauf aggressiv reagiert, dann kannst du das erste Treffen auf neutralem Grund angehen.

5-10 Minuten kennen lernen, dann trennst du sie wieder, dabei jagen sie sich, kappeln sich auch mal, sie drehen einander auf den Rücken und zwangsputzen sich. Wenn sie sich extremst angehen, oder ineinander verbeißen, hast du am besten einen Handfeger zur Hand um sie zu trennen oder eine Wassersprühflasche, oder beides.

Von Tag zu Tag dehnst du die Treffen dann aus. Wenn es dabei dauerhaft ruhig bleibt, kannst du die Treffen in den Käfig verlegen. Wenn es auch dort ruhig bleibt, hast du es geschafft ;)

Auf diebrain.de kannst du das Prinzip auch nochmal nachlesen.

Alles über Ratten http://www.rat-nose.de/haltung_einzelhaltung.htm

Ratten im Urlaub allein lassen?

Hi Leute! Kann man Ratten drei Wochen allein lassen wenn jeden Tag jemand kommt und ihnen frisches Futter + Trinken gibt? Oder brauchen die Beschäftigung durch Menschen? Noch ne Frage, wenn man sich drei Ratten kauft und zwei sterben, muss man sich dann eine neue Ratte dazu kaufen damit die andere nicht so einsam ist? Danke für eure Hilfe :) LG Panda

...zur Frage

Macht das einer Ratte was aus?!

Hallo Leute, Ich wollte grad eine meiner Ratten aus dem Käfig in die Transportbox zum putzen tun. Also hab ich sie (mit skihandschuhen( habe mit einer anderen der 3 ratten schlechte Erfahrungen gemacht)) am Schwanz gepackt und wollte sie rausholen. Natürlich hatte sie sich an dem Brett festgehalten damit sie nicht aus dem Käfig muss. Am Ende hat sie gewonnen und mir ist ihr Schwanz aus den Handschuhen gerutscht. Nun habe ich gemerkt das ihr am ende des schwanzes ein Stück fehlt und nur noch ein ganz ganz dünner schwanz( ich denk mal schwanzmuskel oder sowas)da ist und es blutet auch. Es scheint als würde es der ratte nichts ausmachen aber wenn sie sich da dran fasst fiebt sie. Was soll ich jetzt machen? Ich will halt jetzt nicht gleich zum Tierarzt? Danke schonmal

...zur Frage

was brauch alles für eine ratte

ich mochte mir zwei ratten kaufen doch was brauch ich alles ich hab eine transportbox futter streu was noch ? und wie groß sollte der käfig sein ( für 2 ratten ) ? lg

...zur Frage

Ist es möglich, eine alte Ratte allein zu halten?

Ich möchte mir 3 Ratten kaufen und rede mit meinen Eltern darüber. Meine Mutter hat mich gefragt, was ich mache, wenn 2 Ratten sterben und die eine Ratte z.B. schon 3 Jahre alt ist. Nehmen wir an, dass ich aus irgendeinem Grund keine Ratten mehr halten kann. Wäre es möglich diese Ratte allein zu halten? Mit ist klar, dass ein Mensch keine Ratte ersetzen kann, aber eine Vergesellschaftung oder ein Umzug wäre doch bestimmt extrem stressig für das Tier?

...zur Frage

Wie schaffe ich es meine Ratten zu zähmen?

Hallo, ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann, denn ich habe ein Problem mit meinen Ratten. Ich habe seit ca. 2 Monaten 2 Farbrattenweibchen aus einer Zoohandlung (beide aus dem gleichen Wurf, 21 Wochen alt) und obwohl die beiden einen schönen Stall haben (104 cm x 59 cm x 100 cm -> http://www.dehner.de/zoo-kleintiere-nagerkaefig/Montagna-Nagerheim-Charly-rost-creme-X005441910/?ac=N511807) mit Haus, Hängematte, Ästen usw. & beide richtig glücklich und aktiv sind, sind meine Zähmungsversuche missglückt. Zu einer Ratte habe ich eig. ein gutes Vertrauen aufgebaut, sie frisst aus meiner Hand & schnuppert an dieser, lässt sich (mehr oder weniger gerne) mal kraulen, aber das wars auch schon. Bei der 2. Ratte gab es leider am Anfang ein Problem. Sie ist nämlich aus der Transportbox ausgebrochen, kurz bevor sie in den Stall sollte und ich musste sie dann (natürlich unter lauten Protest/Gequietsche) in den Stall "zwingen" bzw. heben, da sie sich weit unter mein Bett versteckt hatte und ich seit 30 Minuten versucht hatte sie in die Transportbox zu bekommen. Diese Ratte schleckt "nur" Joghurt von meiner Hand, weitere Annäherungsversuche scheitern, indem sie flieht, zwickt und manchmal auch beißt. Selbst wenn man nur die Hand vor das Gitter hält versucht sie durch das Gitter zu beißen.

Tipps wie getragene Kleidung in den Käfig legen habe ich auch schon probiert, ist aber auch erfolglos. Ich brauche echt Hilfe, den 2 geht es zwar sehr gut, das merkt man an ihrem Verhalten, aber es wäre natürlich schön, wenn ich sie auch mal streicheln oder evt. halten könnte, wenn das meine Ratten zu lassen. Ich weiß, dass ich zur letzteren Ratte nie ein perfektes Verhältnis haben werde, da einfach dieser kleine "Unfall" war, jedoch möchte ich ja auch, dass die 2 Ratten mal in den Auslauf kommen & das geh nur, wenn ich sie ohne Probleme hochheben kann.

Deswegen meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit um zu diesen Ratten eine bessere Verbindung aufzubauen bzw. dass sie mir bzw. meiner Hand vertrauen? Denn eigentlich müsste ja nach 2 Monaten ihnen die Hand bekannt sein.... Oder wie lange hat das bei euch gedauert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?