Rasen mähen Anfang Dezember?

6 Antworten

Hallo BayBeamter,

Dezember ist schon sehr spät. Ich würde jetzt nur noch mähen, wenn der Rasen "nicht mehr steht", wenn die Halme so lang sind, dass sie sich flachlegen. Hier droht der Rasen im Winter zu verfaulen!

Ebenso sollte man das Herbstlaub vom Rasen entfernen (auch mit einem hoch eingestellten Rasenmäher möglich), damit der Rasen unter dem feuchten Herbstlaub nicht erstickt und fault!

Viel Spaß und Erfolg beim Heimwerken wünscht das Team von selbst.de

Wenn für Deine Gegend mindestens für die nächsten 3 Tage keine Frostgefahr besteht, kannst Du noch mähen, aber nicht zu kurz, geh auf mittlere Stufe. Wenn der Rasen zu lang in den winter geht, droht er Dir zu ersticken.

Wir lassen unsere Rasenflächen in Ruhe.Wenn der Rasen zu kurz ist,können bei Frost massive Schäden entstehen.Der Rasen wächst dann im Frühjahr viel langsamer.

Ich stehe vor dem gleichen Problem und erinnere mich,daß ich letztes Jahr im Dezember einen Bereich mit hohen Graswuchs gemäht habe.Da anschließend kein Frost war, wuchs der Rasen sogar etwas nach und er hat nicht darunter gelitten. Ich werde es vermutlich diese Woche erneut tun aber nicht so kurz wie üblich.

Hallo... du kannst dein rasen ruhig mähen passiert da nichts... ausser wenn du daraus heu machen willst dann lieber nicht wegen den frost tagen... lg:)

Was möchtest Du wissen?