Ramadan, alle Sünden werden gelöscht?

8 Antworten

Esselamu alejkum
Es muss nicht sein das deine Sünden verziehen werden .
Die Grundregel ist , wenn du den Ramadan fastest die Ibada vollziehst Allah s.w.t soviel bittest wie du nur kannst , viel Dhikr machst , darauf achtest wie du redest , wohin du schaust und allgemein was du machst und du nach dem Monat ein besserer Muslim bist als davor wurde dein fasten und von dir angenommen und deine Sünden sind verziehen doch wenn du nach dem Monat genau der selbe bist wie davor und lediglich im Ramadan ein guter Muslim warst war dein Fasten umsonst .

“Wer das Fasten im Ramadan gläubig und nur für Allah vollzieht, dem werden seine vergangenen Sünden getilgt.” (Ahmad Ibn Hanbal)

Ob dieser Hadith für deine Version des Islam allerdings Gültigkeit besitzt, musst Du selbst wissen.

28

Dann könnte man ja logischerweise jedes Jahr unverheiratet seine Jungfräulichkeit verlieren und diese "Sünde" würde vergeben werden

6

Ihr Muslime hattet erst vor ca. einer Woche die Nacht der Vergebung! Wer da nach dem Nachtgebet noch weiter gebetet hat, dem sind alle Sünden vergeben! Warum wisst ihr Muslime nur so wenig von eurer eigenen Religion?!? Und warum macht ihr oftmals so ein Gedönse drum, glaubt aber selbst nicht wirklich dran? Ayaiyai!

Wie kann ich, wenn ich an Ramadan faste, auch beten?

Slm Liebe Brüder und Geschwister, Morgen ist Ramadan, die Fastenzeit beginnt und an Ramadan will ich insallah schaffen zu Beten und zum fasten. Jetzt zu meiner Frage Z.b.Wie kann ich dann beten, wenn ich Faste. Ich weiß, man braucht seine Gebetswaschung, aber man muss bei der Gebetswaschung 3x mal wasser in sein Mund tun und dann wieder Ausspucken. Ich habe Angst, das wasser runter zu schlucken und dass dann mein Fasten gebrochen wird. Gibt es Möglichkeiten? Bitte Konkrete Antworten Danke

...zur Frage

Muss ich schon fasten?

Ich bin 10 Jahre alt und bin mir bewusst wieso man fastet, Weiß auch viel über den Islam und weiß auch das es Pflicht ist. Ich bin mir nicht sicher ob ich fasten muss.Ich habe Schamhaare bekommen und Erguss(dieses gelb weiße Zeug da), Aber meine Mutter hat mir gesagt, Dass ich nicht fasten muss und sowieso keine Hasanat bekomme für das fasten. Stimmt das jetzt oder nicht?Schließlich macht mir das nichts aus wenn ich fasten muss, Da ich dass schon mal gemacht habe und ich mich Alhamdulillah auch besser fühle, wenn ich faste und ich mich liebend gern den ganzen Tag mit Allah beschäftige, Quran lese und Hadithe und ein paar islamische Videos an

schaue/lese. Ich brauche schnell eine Antwort, weil es Ramadan ist und ich keine Sünden bekommen will, wenn ich fasten muss. Würde mir meine Sünde verziehen, wenn ich jetzt anfang zu fasten?

...zur Frage

Wenn ich gefastet habe (ganzen Monat) auch Gebetet habe und auf Vergebung gehofft habe, werde alle meine Sünden jetzt getilgt bzw. gelöscht?

Erst mal salamualaykum und Eid Mubarak mein lieben Geschwister im Glauben ich habe da eine Frage unzwar Wenn ich gefastet habe (ganzen Monat)auch Gebetet habe und auf Vergebung Hoffe werden jetzt alle meine Sünden jetzt getilgt bzw. gelöscht ? Jazakallah kheir

...zur Frage

Nach Ramadan?

Hallo , momentan beschäftigt mich eine Sache , ich weiß aber nicht ob das jetzt als Wichtig gilt aber egal. Also ich bin Christ , und habe vor zum Islam zu Konvertieren. Momentan ist ja Ramadan , und Ramadan gehört ja zu den 5 Säulen des Islams. Nun meine Frage jetzt , ich habe einen Jungen in der Klasse der ein richtig "angeber Macho ist" der Alkohol trinkt , Raucht , und schon was mit sehr vielen Mädchen hat/hatte. Er fastet auch , und hält sich halt 1 Monat davon fern. Jetzt wollte ich fragen , ob er das nicht umsonst macht? Weil ich meine wenn er wieder nach Ramadan damit andängt , begeht er doch wieder die gleichen sünden oder nicht ? Ich weiß ja das man in dem Fasten Monat "Gott" zeigen soll das mein auch ohne kann , aber was bringt es dann danach wieder weiter zu machen .. Sollte man nicht durch Ramadan versuchen es komplett sein zulassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?