Putenkeule für den Hund?

15 Antworten

Ganz allgemein wird abgeraten, Vogelknochen an Hunde zu verfüttern; diese Knochen machen spitze Splitter, die Verletzungen im gesamten Verdauungssysten, vom Maul beginnend, zur Folge haben können.

Aber nur gekocht !!!!! Roh ist ungefährlich Sonst wären wölfe wohl schon von allein ausgestorben

0

ich lasse immer nur die enden abbeissen. da wo der knorpel ist. grundsätzlich gebe ich keine knochen von geflügel da meine allergisch sind. wie übrigens ganz viele hunde.

Auf Geflügel ? Und der Knorpel enthält die Allergene nicht ? Klingt nach sehgr grosser Konsequenz

0

Geflügel ist zwar ganz besonders gefährlich, aber ALLE Knochen splittern, sobald sie gekocht, gebraten oder sonstwie erhitzt worden sind. ROH sind sie dagegen vollkommen ungefährlich. Auch Geflügel. Allerdings sollte der Hund kein "Knochenanfänger" sein.

Geeignete Knochen für unseren Hund

Hallo, wir haben seit längerem einen Hund und da ja bekannt ist, dass man Hunden nur bestimmte Tierknochen geben darf, da manche Knochen (wie z.B. Geflügelknochen) splittern. Deswegen wüsste ich gerne, welche Knochen wir ihm geben dürfen außer Rinderknochen. Danke im Voraus!

...zur Frage

Mein Hund kann nicht koten: Liegt es am Knochen?

Guten tag ich hab ein shih tzu ich hab in gestern ein Schweine Knochen geben und heute wo meine mutter mit im drausen war wollte er sein gescheft machen er hat es öfters fürsucht sein geschaft zu machen aber es klappt nicht

...zur Frage

Darf ich meinen Hund Chickenwings Knochen geben?

...zur Frage

Wo im Haid Center gibt es ein Maulkorb für Hunde?

gibts im haid center ein shop wo ich für meinen hund einen maulkorb besorgen kann?

...zur Frage

Hund hat alte Knochen gegessen.. :(

Meine Mutter hat vor einigen Tagen Rinderknochen mit Fleisch vom Schlachter bekommen, die unser Hund essen sollte (er liebt sowas).. Leider hat sie das gestern morgen auftauen lassen und ich hab das restliche Futter (11 rohe, kleine Knochenstücke mit Fleisch) weggeworfen, weil das so komisch gerochen hat und ich Angst hatte, unser Hund könnte davon Probleme bekommen. Naja, meine Mutter hat gesagt, ich soll die Knochen lieber entsorgen. Also hab ich das alles weggeschmissen danach war ich auch schon weg und hab komplett vergessen, den Müll wegzubringen. Ja.. dann kam ich eben wieder und die Mülltüte lag auf dem Boden (ist vermutlich runtergefallen oder abgerissen).. die Knochen hat er mit in sein Körbchen genommen und verputzt. Ist es schlimm, dass er Knochen gegessen hat, die irgendwie schon viele Keime hatten? Und älter waren? Er hat nich alle aufgegessen.. nur 6 Stück.

...zur Frage

Welche Kräuter kann und darf mein Hund essen?

Hallo, wir haben einen kleinen Kräutergarten mit Thymian, Majoran, Basilikum, Rosmarin, Oregano und Schnittlauch. Gibt etwas was mein Hund davon nicht essen darf oder sollte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?