Punktevergabe bei Matheklausur

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So hab ich meine erste Mathe Arbeit auf der Realschule verhauen.. Kam vom Gymnasium wo es halt normal ist das solange das Ergebnis Falsch ist = 0 Punkte, egal ob Rechenweg richtig ist oder nicht. Folglich hab ich den Rechenweg immer abgekürzt und trotzdem volle Punkte gekriegt.

Auf der Real: Rechenwege abgekürzt und Ergebnis richtig: Note 4 weil der rechenweg nicht "komplett" geschrieben wurde und ich nur 1 Punkt fürs Ergebnis bekam.

Ab Gymnasium ist eigentlich nur das Ergebnis wirklich wichtig, der Rest nicht so. Auf Real und Haupt ist der Rechenweg wichtig, das Ergebnis nicht wirklich.. (ja jemand der alle Ergebnisse Falsch hat bekam ne 2...)

Dann scheint das wohl mittlerweile so zu sein. 2007 und davor war das in Bawü auf Gymnasien jedenfalls nicht so. Hatte wahrscheinlich siet der zehnten Klasse nie mehr ein richtiges Ergebniss und trotzdem immer Note 3^^

0

Bei falschem Endergebnis ist die Aufgabe "versch.....", da rettet auch kein Rechenweg mehr einen Punkt.

Ist doch quatsch, wenn du nur das Ergebnis unter die Aufgabe schreibst bekommst du auch nie die volle Punktzahl. Bitte nur Antworten wenn auch wirklich Ahnung

0
@Maxi1989

Schreib ich doch. Richtiges Ergebis = richtige Aufgabe.

Richtiger Rechenweg + falsches Ergebis = kein Punkt.

Der Rechenweg ist ab einer gewissen Klasse nicht mehr nachzuweisen. Kann ja auch auf einem Schmierzettel stehen...

0
@turalo

So ein Quatsch warst du überhaupt in der Oberstufe? Also beim normalen Abitur auf dem Gymnasium in der Oberstufe bei Klausuren und beim ABi an sich, ist es so dass du Teilpunkte für den Rechenweg bekommst. Hast du irgendwo einen Rechenfehler oder Vorzeichenfehler, gibt es einen Abzug und keine Folgefehler dadurch dass sich in der Folge die Zahlen verändern. Kannst alslo mit nem falschen Ergebnis nahezu die volle Punktzahl haben......

Selbst an der Uni bekommst du keine volle Punktzahl wenn du unter die Frae nur das Ergebnis schreibst...

0
@Maxi1989

Wo warst du denn an ner Oberstufe? Ich kenne das nur so das das Ergebnis wichtig ist und Punkte gibt.. auf der Realschule war das anders rum wie turalo schon sagte...

0
@Shabutaro

hab 2007 in Bawü Abi gemacht, am 3 schqwerstgymnasium was naturwissenschaftlichen Zug (Also auch Mathe) betrifft :D Deshalb bin ich da nun mehr als verwundert. war auch nie auf ner realschule oder so

0

Studierfähigkeitstest - Persönlichkeitstest -wie wird er bewertet?

Bei einem Studierfähigkeitstest gibt es viele mathematische und logische Aufgaben da ist mir die punktevergabe klar. Aber wie werden die persònlichkeitsaufgaben bewertet. Wenn zumbeispiel bei jeder frage wie zum Beispiel "ich bin flexibel" oder "ich bin zielstrebig" immer 4 antworten gibt "trifft vollkommen zu" "trift manchmal zu" "trifft nie zu" "trifft überhaupt nicht zu". Bei sowas kann ich doch immer trifft zu ankreuzen und volle Punkte in dem Bereich Persönlichkeitstest sammeln. Verstehe ich das Prinzip richtig. Wenn ja dann macht es doch kein Sinn weil dann jeder trifft zu ankreuzen würde? Gruß

...zur Frage

Mathetest falsch bewertet?

Hey Leuts, wir haben gestern nen Mathe Test geschrieben und auf die letzte Aufgabe habe ich nur 6/8 Punkte bekommen! Mir fehlt ein Punkt zur eins! Auf jedenfall gab es bei Nr.5 4 Rechnungen zu lösen und pro Rechnung 2 Punkte. Ich habe den Rechenweg komplett richtig! Bei dem Ergebnis habe ich ausversehen das Komma falsch gesetzt! Meine Lehrerin meinte dass es nicht für den Rechenweg 1 Punkt und für das Ergebnis 1 Punkt gibt sondern halt beides zusammen 2 Punkte! Aber müsste es nicht so aufgeteilt sein??? Mir fehlt eben nur dieser eine Punkt und sonst gab es bei jedem lehrer nen halben oder ganzen Punkt auf den RW und einen oder halben auf das Ergebnis!!!!! :((

...zur Frage

Mathearbeit keine Punkte trotz richtiger Lösung

Also habe meine Mathearbeit zurückbekommen mir fehlen 0,5 Punkte zu einer 3- In einer Aufgabe habe ich zwar die Lösung richtig,aber keinen Rechenweg hingeschrieben und deshalb 0 Punkte bekommen (mit Rechenweg wären es 2 Punkte) So meine Frage darf der Lehrer mir darauf 0 Punkte geben, wenn das Ergebnis stimmt? Normal hätte er mir doch mindestens einen Punkt geben müssen oder? Danke im Voraus:|

...zur Frage

mathe zp realschule Bewertung

Am 13. Mai schreiben wir die mathe zp.. ich hab schon total viel gelernt und fühl mich immernoch total unsicher. . Und da bin ich nicht alleine. Ich frage mich wie die überhaupt bewertet werden, also für was es punkte gibt. Muss alles richtig sein oder kriegt man auch punkte bei nem rechenweg mit falschem Ergebnis?
Vllt kennt sich einer von euch da aus...danke im voraus! !!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?