Mathearbeit keine Punkte trotz richtiger Lösung

7 Antworten

Bei meiner letzten Mathearbeit musste man mehrere Aufgaben richtig haben um 2 Punkte zu haben, wie gesagt MEHRERE Aufgaben und ich denke dann kann das schon mal vorkommen wie bei dir es der Fall war. Außerdem Rechenweg ist immer wichtiger als die Lösung

Ja das darf der Lehrer und das ist auch normal. Denn woher hast du die Lösung? Die könntest du ja auch vom Nachbarn abgeschrieben haben. In Mathearbeiten ist der Rechenweg immer das wichtigste.

  1. Ich habe nicht abgeschrieben
  2. gab es 2 arbeiten (A und B)
  3. waren 2 Lehrer im Klassenraum
  4. Handys wurden abgegeben
  5. ich saß direkt vorm Lehrer
0
@Harry36358

Ich will dir nichts unterstellen, ich habe nur die Gründe geschrieben warum der Rechenweg wichtig ist.

1

Frag doch den Lehrer!! Aber zu meiner Zeit war es so, dass der Lehrer den Weg aufgeschrieben haben wollte - dann hat er gemerkt ob die Schüler das verstanden haben. Wenn du nur die Lösung geschrieben hast kannst du das auch abgeschrieben haben.....

Was möchtest Du wissen?