Puch Maxi S ... Hilfe

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Laß bitte die Finger vom Dekompressionshebel (der heisst so) wenn Mofachen läuft.Der Zylinder+Kolben+Zündkerze verrußen weil zu viel Luft rein kommt. :-) Und schraub nicht zu viel dran rum............. ;-)

Das dürfte der Dekompressionshebel sein, der ein Ventil im Zylinder öffnet, damit man beim starten nicht ganz so schwer treten muß.Wenn Du ihn bei laufendem Motor betätigst, hast Du weniger ompression im Zylinder und damit weniger Leistung,da der Verbrennungsdruck dort enweicht und den Kolben nicht mehr mit Voller Kraft bewegen kann.

Das ist kein dekompressionshebel. Den gibts nur beim puch n. Das ist die Kupplung. Wenn du daran ziest schaltest du in den 2. gang. Das ist aber nicht gut. Es ist ja automatik. Ich mache es aber auch immer

Was möchtest Du wissen?