Prestige Vs Sattel wert?

..... - (Pferde, verkaufen, Leder) ..... - (Pferde, verkaufen, Leder) ..... - (Pferde, verkaufen, Leder)

6 Antworten

die pauschen und die knieleder müssen erneuert werden. hinter der lasche für das ende des steigbügelriemens ist ein schlecht genähter riss.

das innenleder hat auf der linken seite ebenfalls einen riss und der sitz ist in sehr absehbarer zeit auch fällig.

die geflickten und nicht geflickten risse sind sicherheitsrelevant.

der sattel ist gar nichts wert. es sei denn, du bringst ein gutachten dar, dass der sattelbaum in ordnung ist.

und selbst dann müsste man erst mal rund 300-400 euro investieren, damit er benutzbar wird.

die risse im sattel und die defekte am sitz sind ein deutliches zeichen falscher pflege. wahrscheinlich wurden pflanzenfette benutzt. im sitz sind die faserbrüche dafür ein deutliches zeichen.

von unten und von links hast du keine bilder eingestellt. das bild, bei dem der sattel auf dem hocker liegt, ist schief fotografiert. der ganze sattel wirkt schief und krumm.

frag deinen sattler, ob er den sattel noch in kommission nimmt.

wenn nicht, handelt es sich nur noch um einen dekoartikel.dann bekommst du inklusive steigbügelriemen und steigbügel etwa 150 euro.

Woher ich das weiß:Beruf – Sachgerechter Umgang ist aktiver Tierschutz!

Aufgrund des Alters/Pflegezustandes würde ich den mal irgendwo zwischen 200 und 400 ansetzen.

Wenn Du gaaanz arg viel Glück hast 300€. Ich habe damals einen uralten Kieffer Sattel bei Ebay, Startgebot 1€ rein getan. Nicht wirklich gepflegt, Rissig alle Mängel geschrieben und als Deko gedacht Inkl. Älterer Satteldecke, Schnurgurt, Steigbügel und Steigbügelriemen. Habe aber immerhin noch 210€ bekommen :) War aber glaub echt Glück!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Reite seid über 30 Jahren, bin selbst Pferdebesitzer

Bei dem Alter und dem aktuellen Überangebot an gebrauchten Sätteln würde ich ihn als Startangebot für 400€ anbieten. Aber ich mache dir da nicht viel Hoffnung. Gib mal "Springsattel" bei Ebay ein. Da sind tausende Sättel! Die Foren sind ebenfalls voll. Also 200€ sollten noch drin sein. Alles darüber ist Glückssache. Über 400€? Niemals!

Woher ich das weiß:Hobby – Reiterin seit ca.30Jahren

Vielleicht so maximal 300€? Er ist schon sehr alt und stark gebraucht.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich reite seit meinem 6.Lebensjahr und habe zwei Pferde

Was möchtest Du wissen?