Praktikum im Autohaus (bei VW)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was du dort erleben wirst, kann dir niemand vorher sagen. Jedes Autohaus gestaltet seinen Betriebsablauf selbst, der Hersteller (in diesem Fall VW) ist "nur" der Lieferant der Ware. Es kann sein, dass du 3 Wochen lang nur zugucken darfst, wie die anderen Arbeiten. Es kann aber auch sein, dass du kleine Tätigkeiten selbst machen darfst. Vielleicht wirst du zum Wegsortieren von Akten eingesetzt, wenn du schon einen Führerschein hast, wirst du vielleicht auch mal etwas irgendwo hinfahren dürfen. Lass dich überraschen und stell im Betrieb so viele Fragen wie möglich! Wenn du Interesse zeigst wird man auch dir im Gegenzug viel zeigen.

Übrigens: ich arbeite seit 13 Jahren in einem großen VW-Autohaus, von einem weltweit bekannten Autohaus habe ich allerdings noch nie etwas gehört... Selbst deutschlandweit gibt es nur eine kleine handvoll Betriebe, die "jeder" kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein VW-Autohaus das weltweit bekannt ist, gibt es nicht.

Schön, dass du diesen Platz bekommen hast. Jedoch wirst du nur mit normalen unverantwortlichen Tätigkeiten konfrontiert werden.

Ob es dir bei der späteren Ausbildungssuche helfen wird ? Der VW-Konzern ist nicht der Nabel der Welt. Auch wenn sie es sehr gerne wären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LB335DE
21.02.2016, 18:09

"Jedoch wirst du nur mit normalen unverantwortlichen Tätigkeiten konfrontiert werden" was willst du damit sagen ?

0

Lasst euch doch einfach überraschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LB335DE
21.02.2016, 18:00

Müssen wir ja sowieso

0

Was möchtest Du wissen?