Polnisch ja oder nein?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Nein 86%
Ja 14%

2 Antworten

Nein

Du bist Deutsche.

Da aber in Polen die Mehrstaatigkeit zulässig ist, bist du auch de jure Polin.

Ist wie bei mir, ich bin Deutscher durch meinen Vater geworden und habe auch die dt. Staatsbürgerschaft, Personalausweis, Reisepass, aber bin rein rechtlich auch zugleich philippinischer Staatsangehöriger weil es die Mutter ist. Da gilt das ,,Recht durch Blut".

Ich möchte mein ,,Nein" revidieren und in ,,Beides" ändern.

... und moeglicherweise auch Polin. Aber eben niemals eine halbe Polin.

0

Ich denke es kommt darauf an zu welchem Land dein Geburtsort zum Zeitpunkt deiner Geburt gehört hat!

aber Deutscher ist man doch, wenn man einen deutschen Personalausweis hat oder irgendwie sowas dachte ich und das ist ja aus der Frage nicht ersichtlich

1