Plötzlicher Haarausfall durch Hitze?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Haare, die heute ausfallen, sind vor 3 Monaten in der Kopfhaut "abgestorben". War irgend etwas vor 3 Monaten? Hormonelle Störung? In DER Zeit ist es passiert.

Ist aber schon merkwürdig, dass es bei Mutter und Tocher passiert, oder?
Kann das auch eine Art von Vergiftung gewesen sein?

2
@latricolore

Könnte auch sein. Ich kenne dieses Problem als crux medicorum, da wird Zink gegeben, aber nix Genaues weiß man nicht . Mir ist als Ursache nur der Hormonhaushalt bekannt, aber mir ist eh der größte Teil des Universums nicht bekannt . . .

2

es gibt natürlich für Haarausfall mehrere Gründe. Hormone, Stress, innere Unruhe, Vitaminmangel etc. Dass die Hitze daran Schuld ist, glaube ich weniger. Es kann natürlich auch nur eine gewisse Zeit sein, dann wird es wieder besser. Ansonsten halt mal den Hausarzt oder Dermatologen fragen.

Was möchtest Du wissen?