Plexiglas mit Heißkleber Dicht machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich vermute der Heißkleber wird sich irgendwann lösen und nicht dicht sein. Ich habe vor langer Zeit für Plexi-Lichteffektsäulen die mit Wasser gefüllt wurden speziellen Plexikleber verwendet.

Zum permanenten Abdichten sollte man anstatt von Heißkleber zumindest Epoxidharz nehmen, das kann man im Baumarkt kaufen und es ist sehr einfach zu bearbeiten.

Silikon geht natürlich auch, ist aber nicht unbedingt nötig.

PS: Silicon steht für das chemische Element Silizium, nicht für Silikon.

Hiichbinsnibor 07.07.2017, 13:18

Ja aber soviel ich weiß soll normales Silikon nicht auf Plexiglas haften

0
FireEraser 07.07.2017, 13:24

Ja, bei dem Silikon solltest du darauf achten, dass es für Plexiglas geeignet ist.

0

So einfeinfach einen Kleber auftragen geht gar nicht!!! Plexiglas muss vorher erwärmt ( getempert ) werden sonst gibt es Spannungsrisse!!!! Dann kann mit einem geeigneten Kleber das Loch verdichtet weden.

Du solltest es mit speziellem dünnflüssigem Acrylglaskleber versuchen, der "von sich aus" durch die Kapillarkräfte in die Ritzen eindringt.

Das rauchst du alles mit😐

Maxmeyer Daran habe ich garnicht gedacht haha 

Was möchtest Du wissen?