Pilot (Berufspilotenlizenz) mit Realschulabschluss?

1 Antwort

Was für ein Berufspilot möchte er denn werden? Berufspilot in der Allgemeinen Luftfahrt, Verkehrspilot, Hubschrauberpilot, Luftschiffführer, Testpilot, etc…?

Für alle Lizenzen (mit Ausnahme der Testpilotenlizenz) gilt, dass der Gesetzgeber keinen besonderen Schulabschluss fordert. Das bedeutet, dass man selbst mit nur einem Hauptschulabschluss Flugkapitän werden könnte. Allerdings können die einzelnen Arbeitgeber selbstverständlich höhere Anforderungen an ihre Bewerber stellen, als es der Gesetzgeber fordert. Manche Arbeitgeber fordern von ihren Bewerbern die Allgemeine Hochschulreife, manche nur die Fachgebundene Hochschulreife, manchen reicht die Fachhochschulreife oder nur due Mittlere Reife, anderen reicht ein Hauptschulabschluss in Verbindung mit einem Berufsabschluss und wieder andere machen überhaupt keine Angaben zu einem geforderten Schulabschluss. Da hilft nur die Internetseiten der entsprechenden potentiellen Arbeitgeber zu durchforsten.

Berufspilot ist das was er werden möchte

0
@Cropy

Das war mir schon klar, aber was für Lizenzen will er erwerben und was will er fliegen? Kleinere propellergetriebene Flugzeuge, Airliner, Hubschrauber, Luftschiffe..?

0