Pille vergessen,aber innerhalb von 12 Stunden nachgenommen!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du sie innerhalb von 12h nachgenommen hast, heißt zwischen 2 Pillen nicht mehr als 36h liegen, besteht der Schutz natürlich weiter

Bei einem Fehler kommt es auch immer um die Woche an .. in Woche 2 ist selbst ein nicht nachgenommener Fehler nicht schlimm und man ist weiterhin geschützt

und in Woche 3 kann man es so korrigieren das man genauso weiterhin geschützt ist :)

Liebe grüße Lunaa

mit dem "fehler" ist länger als 12 stunden gemeint. erst dann wird relevant, um welche woche es sich handelt. nicht dass es hier zu verwirrungen kommt ;-)

0

Hallo lovebaaby

Wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass du eine vergessene Pille innerhalb von 12 Stunden nachnehmen kannst dann bist und warst du weiterhin geschützt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Müsste eigentlich noch der Schutz vorhanden sein. Kannst auch in der Packunsgbeilage nachlesen oder einen Arzt oder Apotheker fragen :D

Der Beipackzettel - dein Freund und Helfer. Die Zeitspannen für die nachträgliche Einnahme können nach Pillentyp variieren. Von daher solltest du den zugehörigen Beipackzettel lesen, um sicher zu sein - denn wir wissen ja nun nicht, welche Pille du nimmst, right?

Natürlich ist man noch geschützt, wenn die Pille innerhalb von 12 Stunden nachgenommen wird. Dafür ist dieses Zeitfenster schließlich da.

hast du die packungsbeilage denn nicht mehr? ist eigentlich gut erklärt.

ja, wenn du sie innerhalb von 12 stunden nachnimmst bist du ganz normal geschützt.

Ist doch scheiß egal ob du da dann geschützt warst oder nicht, solange du um diese zeit (dh die letzten fünf tage) kein Sex hattest. Außerdem ists ja ok wenn du sie nach 12 stunden nachgenommen hast

Was möchtest Du wissen?