Pille in pillenpause genommen wie geht's weiter?

3 Antworten

Hallo exboli

Das kannst du machen wie es dir lieber ist.

Du kannst mit einem Tag Verspätung in die Pause gehen.  Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als  7 Tage dauert. Am achten Tag beginnst du wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält.

Du kannst auch die Pause auslassen und die Pillen weiternehmen und erst am Ende dieses Blisters in die Pause gehen.

In beiden Fällen bist du geschützt

Liebe Grüße HobbyTfz

also ich nehme sie wie oben beschrieben weiter auch in der pillenpause und nehme die Pille solange bis die nächste pause kommt oder ?

0
@exboli

Genauso bleibt der Schutz erhalten.

Leider kann ich erst heute antworten weil mein Laptop in Reparatur war

0

Du könntest einfach mit der Einnahme fortfahren und wenn das neue Päckchen aufgebraucht ist ganz gewohnt die Pause machen.

Das kannst du machen wie du möchtest. Wichtig ist nur, dass du die Pause trotzdem nicht länger als 7 Tage machst

Was möchtest Du wissen?