Pille danach ohne vorherige Antibabypille

5 Antworten

Ich kann einfach nicht verstehen, wie man/frau so verantwortungslos mit seinem Körper umgehen kann. Rumv... ohne über die Konsequenzen nachzudenken?

Die Pille danach ist eigentlich für Notfälle gedacht, z. B. wenn jemand vergewaltigt wurde, oder ein anderer "Unfall" passiert ist - nicht als "Smarties", die man sich holen kann, weil man nicht nachgedacht hat.

Immerhin ist das ein Hormoncocktail, der den Körper sehr beeinflusst - also für den Notfall.

die pille danach hat mit der verhütungspille überhaupt nix zu tun. die enthält ein hormon, mit dem eine frühe schwangerschaft abgebrochen werden kann. du kannst sie alo bekommen. aber es macht keinen sinn, jedesmal nach dem sex die pille danach zu nehmen. die hat starke nebenwirkungen und sie zu nehmen ist kein spaß!

Ja, aber die ist keine tolle Spielerei, sondern ein Medikament, eine Hammerhormonbombe mit Nebenwirkungen, die im schlimmsten Fall Deinen Zyklus monatelang durcheinander werfen können. Warum um alles in der Welt nimmt man nicht einfach ein Kondom - zumal keine Pille der Welt, ob vorher oder nachher, vor Geschlechtskrankheiten schützt???

Was möchtest Du wissen?