Pferd soll wegen Sehnen Schaden eingeschläfert werden. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey.

mein Pferd hat genau das selbe Problem:

Einen sehnenschaden. Du musst wissen, dass ein sehnen schaden nicht von einem Arzt heilbar ist. Das muss dein pferd alleine schaffen. Man kann ihm dabei zwar etwas helfen doch es klappt nicht immer. Warscheinlich ist es bei deinem pferd schon so schlimm, dass es eingeschläfert werden muss, was dir sehr weh tut. Hol dir am besten eine 2.Meinung von einem anderen Tierarzt ein, villeicht bietet er dir eine alternative, wie z.b. einen offenstall oder eine längere Ruhephase. Falls es wirklich nicht anders geht, muss du es leider so annehmem, denn es schlimmer dass dein pferd leidet, als das es stirbt. Ich weiß, dass es schwer ist, doch dann ist es besser so. Das weiß ich aus eigener Erfahrung. Hoffe ich habe dir etwas geholfen, viel Glück noch,

Amy


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von likeahorse754
01.11.2015, 23:11

Vielen Dank für deine Antwort du hast mir sehr geholfen

0

Wenn tatsächlich wegen einem Sehnenschaden eingeschläfert werden soll, dann ist es schon sehr heftig und vermutlich absolut nicht mehr heilbar.

Ein Pferd zu retten ist manchmal ja ganz o.k., aber wenn man es nur rettet, damit es weiterhin schwere Schmerzen leiden muß, hat man einen falschen Rettungsversuch gemacht. Bitte unterhalte dich mit dem TA wie die Aussichten sind.

Wenn dazu, deine Eltern noch nicht mal bereit sind ein krankes Pferd aufzunehmen, dann kann man nichts mehr machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von likeahorse754
31.10.2015, 20:04

Du hast wahrscheinlich recht. Ich habe zu dem Pferd eine starke verbingung, da ich auf ihm reiten gelernt habe. Es ist gut das es mal ein außenstehender beurteilt auch, wenn es hart ist.

2

Wenn Pferde was mit den Haxen haben ist das meistens nicht wieder zu flicken.

So nett des für Dich sein könnte, für das Tier ist es kein Spaß.

Und weil ich selber da sehr nüchtern dazu stehe, könnte man das Tier auch zu einem Metzger geben. Pferdefleisch schmeckt sehr gut. bitte kein Aufschrei, alle außer den Vegetariern/Veganern sollten mal drüber nachdenken wo die Wurst und der Braten herkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?