Pfannkuchen Teig mit oder ohne Zucker?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi

Des kann man halten wie man will. Ich mach minimal Zucker rein wenn es ein Dessert ist, sonst nicht. In der Milch ist sowieso Zucker drin.

Pfannkuchenteig wird ohne Zucker gemacht. Genau wie auch der Teig zu Kaiserschmarrn. Es kommt sogar Salz rein. Schmeckt dann ganz neutral kannst die Pfannkuchen pikant füllen oder mit Marmelade, Nutella Zimt und Zucker Apfelmus usw. genießen.

Wir machen es ohne Zucker... Denn in nutella und Marmelade ist ohne hin schon zu viel Zucker drinnen... Außerdem kann man auch Zimt und Zucker zusammen mischen und dann einfach wie nutella in den Pfannkuchen hineintun👍ist sehr lecker😌(macht aber trotzdem dick)

Bei Galettes ist es normal, dass der Teil ungezuckert ist.

Es gibt beides:
Süße Pfannkuchen mit Zucker, deftige ohne.

Wenn sie süß werden sollen, ein bisschen Vanillezucker. Immer aber auch eine Prise Salz.

Wenn sie pikant werden sollen, eine Prise Salz.

Den Rest regelt der Belag.

Bei mir kommen da so 100g Zucker rein, sonst kann man sie ohne Nutella oder Marmelade nicht genießen 

mit ist besser, geht auch ohne

Was möchtest Du wissen?