Per Hand Organza an einen Rock nähen

so ungefähr ^^ - (nähen, Gothic, Textilien)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also dass auf dem Bild ist Tüll, mit dem ginge es schon leichter weil du die Kante ja nicht verarbeiten musst. Organza franst sehr. Es ist also notwendig eine Kante zu verarbeiten und das ist ohne Maschine aufwendig, aber möglich. Du solltest sehr kleine Stiche machen und das möglichst sauber. Was mich bei Oraganza noch sehr stört ist, dass sich die Kett- und Schussfäden so leicht verschieben und der Stoff dadurch ungleich und unordentlich aussieht. Gezogen/Gerafft/In Falten Gelegt sieht Organza aber schon besser aus als Tüll. Wenn du es gezogen haben willst, musst du oben einen Faden mit großen Stichen einziehen, und den faden dann gleichmäßig herausziehen. Oben musst du dann eine Kante machen, oder das irgendwie an der Linken Seite des Rockes anbringen. Mit Maschine ist das alles sehr leicht. Ohne ist es aufwendig. Beim Bügeln des Organzas aufpassen: nicht zu heiß bügeln.

Ich hab einen Tipp zu Organza... nimm Tüll! Mich hat dieser sch*** Organza fast zur weißglut getrieben, aber wenn dus doch versuchst... Schlag den Saum 2-3 mal um, zeichne alles mit kreide vor und nimm doppelt so viele Stecknadeln wie nötig scheinen. Die Stichlänge sollte sehr klein sein. An der oberen Kante, wo du das Stück an den Rock annähen willst würde ich einen überwend(-lichen) Stich nehmen, besonders Eng, damit es auch wirklich nicht ausfranst...

Ich hoffe es hilft ein wenig... aber wie gesagt, ich nehm nur noch Tüll.

sauber stechen nicht länger als 6 stunden arbeiten und die stellen vorher mit kreide o.ä. markieren

und welche Stichart, den saum vernähen oder so? franst organza aus?

0

Hi, Organza franst immer aus und das ordentlich!! Um das zu vermeiden kann mann mit einem Feuerzeug oder Kerze VORSICHTIG! an der Schnittkante entlang fahren dann schmilzt der Rand und verklebt. Aber sehr vorsichtig, sonst fängt der Stoff an zu brennen. Wenn du das sauber machst brauchst du auch keinen Saum nähen, das ist sehr nervig weil Organza verrutscht. Mit Tüll, wie vorher schon empfohlen, brauchst du das nicht machen weil Tüll nicht franst. Ansonsten ist es einfach ein Geduldsspiel weil es doch ne Menge Arbeit ist sowas mit der Hand zu nähen.