PC bootet zu schnell um ins Bios zu kommen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn Du einen modernen Rechner mit UEFI und Win 10 - 64bit hast, dann kannst Du in Win 10 einstellen, daß das UEFI beim nächsten
Rechnerstart automatisch aufgerufen wird (hilfreich bei sehr schnellem
Booten, wenn kein Tastendruck angenommen wird):

Klick auf Windows-Symbol, dann auf das Zahnrad (Einstellungen), dann Update und Sicherheit -> Wiederherstellung.

Um von Windows 10 aus ins UEFI zu wechseln, klick bei Erweiterter Start auf "Jetzt neu starten".

Alternativ
kannst Du beim Hochfahren Deines Rechners im Login-Bildschirm auf die
Eingabe Deines Passworts verzichten und stattdessen unten rechts den
Power-Button betätigen. Nun hältst Du die Umschalt-Taste (Shift)
gedrückt und klickst auf "Neu starten". So gelangst Du ebenfalls ins
UEFI.




Schon vor dem Einschalten die Taste fürs Setup drücken, dann einschalten.

Was willst denn jetzt im Setup?

Im Normalfall kannst den Schnellstart über die Energieeinstellungen, zumindest in Windows, wieder deaktivieren.

Beim MSI Motherboard, der aktuelleren Generation mind. 3-4 Sek den Powerbutton gedrückt halten und schon biste im Bios ... könnte auch bei anderen Mobo's funktionieren, weiß ich jetzt gerade nicht.

Ansonsten gibts noch seitens Windows 10 eine Funktion: 3x Force-Shutdown und dann kommt der Reparatur-Modus, wo du dann in das (UEFI-)Bios gelangst ....


MatthiasHerz 05.07.2017, 20:29

Den Reparaturmodus wirst dann auch brauchen.

0
LIF3MAU5 05.07.2017, 20:39
@MatthiasHerz

Eh ja und jetzt? o.O Der erscheint, sobald man den PC 3x hintereinander ausschaltet, bevor der PC auf den Login-Screen bootet...

0

das geht ganz einfach: schalte den pc an. wenn windows gestartet hat, musst du nur die UMSCHALT Taste gedrückt halten und dabei den PC Neustart auswählen. Dadurch kommst du in ein menü, bei dem du dann auswählen kannst, dass du beim neustart direkt ins Bios gelangst.

Selbst wenn du im Viertelsekundentakt unmittelbar ab Beginn der Stromzufuhr des Rechners auf die entsprechende Taste drückst? ;-)

Ansonsten wüsste ich nur noch

a) alle Bootmedien zu entfernen (Platten ab etc.), dann müsste du zwangsläufig im BIOS landen
oder b) einen Jumper im Mainboard hardwaremäßig zu öffnen bzw. zu schließen, um selbiges zurückzusetzen. Dann meldet sich das BIOS i. d. R. zur Initialkonfiguration dem Benutzer.

Bei Motherboards von Asus gibt's ne Einstellung namens 'Asus Boot Setting', die bringt dich ganz schnell ans Ziel deiner Träume. Vll hat dein Motherboard auch so eine Funktion. Ansonsten frohes Tastendrücken! Google sagt dir die Tasten zu deinem MB, meist F12, DEL und so...

Während er hochfährt die Taste um reinzukommen SPAMMEN. so schnell du kannst. Aber mach die Tastatur nicht kaputt

JuriKr 05.07.2017, 20:07

Der PC bootet ja zu schnell sodass ich keine Möglichkeit habe da rein zu kommen

0

Was willst du jetzt im Bios machen ? 

Was möchtest Du wissen?