Paybackkarte bei DM?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Karte kostet nichts.

In der DM Drogerie bekommst Du pro 1 Euro 1 Punkt.

1 Punkt ist 1 Cent wert.

Ich habe schon oft Gutscheine gehabt. 10 Euro oder 15 Euro.

Das lohnt sich für mich.

Mit der Post kommen manchmal Coupons. Dann bekommt man z.B. 5 Punkte bei  1 Euro Einkauf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xSoulMirror
30.10.2015, 23:15

Danke. Weißt du wo man die Karte holen kann? An der Kasse?

0
Kommentar von xSoulMirror
30.10.2015, 23:40

Dankeschön :)

1

Die Karte kostet dich nichts, die bekommst du bei den Partnern, zB bei Rewe. Du musst sie einfach immer beim Bezahlen vorlegen, sie wird mitgescannt und pro Euro, den du bezahlt hast, bekommst du einen Punkt. Oft gibt es Gutscheine, zB "auf Süßigkeiten dreifach-Punkte" sprich 10€ für Süßigkeiten sind nicht nur 10 sondern 30 Punkte.

Die Punkte kannst du dann eintauschen, am simpelsten sind Gutscheine. Für 1000 Punkte bekommst du zB einen 10€ Einkaufsgutschein. Aber auch etliche Prämien sind möglich.

Es lohnt sich sicher, denn du musst im Prinzip nichts tun. Ist ein System der Kundenbindung, da du eher demnächst da einkaufen wirst, wo du Punkte bekommst.

Der einfachste Weg an Gutscheine zu kommen ist mobil über eine App, dann brauchst du keine Zettel ausschneiden etc, sondern nur in der App einen Gutschein aktivieren und er wird automatisch gezählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie kostet nichts, man bekommt für einen bestimmten Betrag Punkte, die man dann an einem Automaten sich per Von ausdrücken kann. Mit dem Von kann man wieder einkaufen gehen. Des weiteren bekommt man ständig Post mit Werbung und Coupons, die man einlösen kann.
In meinen Augen etwas vernünftiges.
Es gibt auch noch mehr Läden, in denen man die Karte einsetzen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?