Passt Krebs zu Wassermann?

10 Antworten

Ohne die nötige Toleranz und die nötige menschliche Reife wird diese Partnerschaft keinen Bestand haben können. Der Krebs muss dem Wassermann seine Freiheiten lassen und der Wassermann muss dem Krebs Zuwendung in Form von Geborgenheit und Zärtlichkeit schenken.

Die Beziehung Krebs und Wassermann

Der Wassermann braucht seine Freiheit und muss über sein Leben möglichst selbst entscheiden können. Zeit zum Schmusen und Kuscheln im heimischen Nest sind für ihn nur Nebensache. Aber genau diese Punkte sind für den Krebs so wichtig und er braucht die Nähe seines Partners.

Diese Nähe aber kann für den Wassermann schnell zu einem Gefängnis werden, aus dem er dann versucht auszubrechen. Doch Gegensätze ziehen sich bekanntermaßen ja an und wenn es beiden gelingt, sich für den anderen zu interessieren und diesen zu akzeptieren wie er ist, dann kann durchaus eine stabile und lange Beziehung daraus werden.

Ps. : Ich hab das im Internet für dich gefunden . LG FragAlexis

So pauschal lässt sich das überhaupt nicht sagen.

Zum einen braucht man das ganze Horoskopp (Zeichnung!), um überhaupt ein wenig sagen zu können.

Zum anderen: Wenn ein Mensch gerade das am anderen Menschen schätzt und bewundert, was er selbst nicht hat, dann ist das doch eine wunderbare Voraussetzung für eine dauerhafte Beziehung! Oder?

ein Krebs lebt im Wasser und ein Wassermann sicher auch das paßt bestimmt schon mal ganz gut

im  Feng Shui wird das anders berechnet, da nimmt man die Daten vom Geburtstag und dann ergibt sich

Feuer, Wasser, Metal, Erde, Holz und da passen dann eben diese Elemente gut zusammen, kann durchaus sein das Eure Daten im Feng Shui passen

irgendjemand hatte mir mal gesagt, dass Stier und Löwe nicht zusammenpassen würde. Trotzdem bin ich jetzt schon 25 Jahre glücklich mit einem Löwen verheiratet

Das würde mich nicht jucken. Wenn du ihn liebst ist doch alles gut. Das andere ist eh nur so wie Aberglaube

Was möchtest Du wissen?