Wofür stehen die Abkürzungen der folgenden Parteien?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

CDU: Christlich Demokratische Union Deutschlands FDP: Freie Demokratische Partei GRÜNE: Bündnis 90 / Die Grünen NPD: Nationaldemokratische Partei Deutschlands PBC: Partei Bibeltreuer Christen PDS: Partei des Demokratischen Sozialismus REP: Die Republikaner SPD: Sozialdemokratische Partei Deutschlands ödp: Ökologisch Demokratische Partei

die pds ist ebenso wie die WASG in der partei "die linke" aufgegangen.

1

CDU: Christlich Demokratische Union Deutschlands
CSU: Christlich-Soziale Union
SPD: Sozialdemokratische Partei Deutschlands
FDP: Freie Demokratische Partei
NPD: Nationaldemokratische Partei Deutschlands

Man merkt aber das die NPD eine Nazi parei ist!!!

Da steht bei der wahl an den NPD schildern Guten Heim Flug und aif den foto waren nur aussländern gehts noch!

Sollen die mal in diesen ländern sein und nicht fliehen dürfen weil sie dort heim geschickt werden .......

FDP heißt natürlich : Fast drei Prozent

oder Freiheit durch Parlamentsverzicht

oder Finanziert durch Parteispenden

Was möchtest Du wissen?